ASSASSIN’S CREED | Interview mit Marion Cotillard

Marion Cotillard im Interview zu ASSASSIN’S CREED.

Marion Cotillard über ASSASSIN’S CREED: “Ich hatte von dem Videogame vor dem Dreh keine Ahnung, aber das Skript gefiel mir sehr.”

Erst vor kurzem hatten wir Marion Cotillard im Interview zu ALLIED – VERTRAUTE FREMDE. Jetzt verriet sie uns zum Kinostart von ASSASSIN’S CREED im Interview, was ihr an der Videogames-Verfilmung faszinierte und wie es war mit Michael Fassbender und Regisseur Justin Kurzel zusammenzuarbeiten:


Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von livestream.com zu laden.

Inhalt laden

ASSASSIN’S CREED – INHALT

Mit einer revolutionären Technologie, die seine genetischen Erinnerungen entschlüsselt, erlebt Callum Lynch (Michael Fassbender) die Abenteuer seines Vorfahren Aguilar im Spanien des 15. Jahrhunderts. Callum erkennt, dass er von einem mysteriösen Geheimbund, den Assassinen, abstammt und sammelt unglaubliches Wissen und Fähigkeiten, um sich dem unterdrückenden und mächtigen Templerorden in der Gegenwart entgegenzustellen.

ASSASSIN’S CREED – TRAILER

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Das könnte dir auch gefallen