Deutscher Filmpreis 2016 | Interview mit Sibel Kekilli

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von livestream.com zu laden.

Inhalt laden

Ob als Sarah Brandt im Kieler Tatort, in der US-Fantasyserie GAME OF THRONES oder in Fatih Akins GEGEN DIE WAND – Sibel Kekilli ist mittlerweile omnipräsent auf großer Leinwand. Und damit auch gern gesehen vor der Kamera mit Steven Gätjen auf dem Roten Teppich des Deutschen Filmpreises.

Von Sibel Kekilli erfahren wir, ob der Deutsche Filmpreis für sie auch eine Art Jobbörse ist.

 

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Das könnte dir auch gefallen