Deutscher Filmpreis 2019 | Interview mit Ansgar Frerich, Eva Kemme, Tobias N. Siebert, Hans Robert Eisenhauer, Talal Derki

Deutscher Filmpreis 2019: Sandra Rieß’ Interview mit Ansgar Frerich, Eva Kemme, Tobias N. Siebert, Hans Robert Eisenhauer und Talal Derki, Gewinner in der Kategorie “Bester Dokumentarfilm” für ihre Arbeit an OF FATHERS AND SONS – DIE KINDER DES KALIFATS!

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Das könnte dir auch gefallen