Die Akte Johnny Depp (Kapitel 1/3): Der Fluch des Erfolgs | ELMARS HOLLYWOOD

Alkohol, Drogen, Schulden – im ersten Kapitel der Akte Johnny Depp analysiert Elmar Biebl die (finanzielle) Berg- und Talfahrt des Schauspielers.

In den vergangenen Jahren lief es nicht immer rosig für Johnny Depp: Der Schauspieler (unter anderem PIRATES OF THE CARIBBEAN: SALAZARS RACHE) sah sich mit einer Schadensersatzanklage nach der anderen konfrontiert. Für das größte Aufsehen sorgte Depps Streit mit seinem ehemaligen Management: Der 55-Jährige warf The Management Group (TMG) vor, 25 Millionen US-Dollar veruntreut zu haben. Dafür erhielt er prompt eine Gegenklage.

Das Management bezichtigte Depp der Selbstzerstörung. Er habe lange über seine Verhältnisse gelebt und monatlich bis zu zwei Millionen US-Dollar ausgegeben. Unter anderem habe er unzählige Villen, Luxus-Appartements, teure Fahrzeuge und Antiquitäten gekauft. Darüber hinaus habe er Unsumen für seine Familie und rund 200.000 US-Dollar pro Monat für kostspielige Reisen in Privatjets bezahlt. Die Scheidung von Schauspielerin Amber Heard (THE RUM DIARY) habe ihn rund sieben Millionen, die Trauerfeier für seinen Freund Hunter S. Thompson (FEAR AND LOATHING IN LAS VEGAS) 1,5 Millionen gekostet. Laut diverser Medienberichte habe Depp in seiner bisherigen Karriere rund 650 Millionen US-Dollar verdient – und nahezu das gesamte Geld verjubelt.

Inzwischen kann Depp wieder aufatmen. Er hat den Streit mit seinem Management durch einen Vergleich beigelegt und mehrere Filme – darunter unter anderem CITY OF LIES (Kinostart: 25.10.2018) und PHANTASTISCHE TIERWESEN: GRINDELWALDS VERBRECHEN (Kinostart: 15.11.2018) – abgedreht, deren Einnahmen seinen Schuldenberg schrumpfen lassen sollen.

Im Auftakt seiner dreiteiligen Johnny-Depp-Reihe verrät Elmar Biebl die Hintergründe. In den folgenden Episoden öffnet unser Hollywood-Korrespondent weitere Kapitel der Akte Depp. Darin erklärt er unter anderem, wie Manager, Agenten und Publizisten das Leben eines Superstars regeln. Außerdem erzählt er von Vorwürfen, die ein Mitglied des CITY OF LIES-Teams gegen Johnny Depp erhebt.

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Das könnte dir auch gefallen