Europapremiere | So war es bei EIN HOLOGRAMM FÜR DEN KÖNIG!

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Am Sonntag fand im Berliner Zoo-Palast die Premiere zum neuen Film von Tom Tykwer, EIN HOLOGRAMM FÜR DEN KÖNIG, statt.

EIN HOLOGRAMM FÜR DEN KÖNIG – EUROPAPREMIERE

Über den Roten Teppich liefen aus diesem Anlass natürlich auch alle Hauptdarsteller. US-Hollywoodstar Tom Hanks ebenso, wie Alexander Black und Sarita Choudury. Kinostart von EIN HOLOGRAMM FÜR DEN KÖNIG ist der 28. April 2016. Auf STEVIELEAKS könnt ihr Kinotickets und die Romanvorlage von Dave Eggers gewinnen. Die Filmkritik gibt’s von unserem Kinoexperten Steven Gätjen zum Kinostart in FRISCHE FILME.

EIN HOLOGRAMM FÜR DEN KÖNIG – INHALT

Alan Clay (Tom Hanks) ist 54 und hat eine letzte Chance. Er soll innovative Hologramm-Kommunikationstechnologie dem König von Saudi-Arabien verkaufen, der in der arabischen Wüste eine riesige Wirtschaftsmetropole errichten lässt. Doch der König kommt nicht. Ein langes Warten beginnt, bei der Tom Hanks nicht nur die fremde Kultur und islamische Traditionen kennenlernt, sondern auch zu sich selbst findet. Zur Seite stehen ihm dabei der junge Fahrer Youssef (Alexander Black) und die schöne Ärztin Zahra (Santa Choudury).

 

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Das könnte dir auch gefallen