Feuchtgebiete: Kritik | WEEKEND-TIPP

FEUCHTGEBIETE / Tragikomödie / ZDFneo / 14.09. / 23:30 – 01:10

Die kontroverse Verfilmung des nicht minder kontrovers diskutierten Romans über eine junge, wenn auch nicht besonders damenhafte Dame, die sich bei der Intimrasur dermaßen verletzt hat, dass sie unfreiwillig zu einem Krankenhausaufenthalt gezwungen ist, den sie dann aber freiwillig immer weiter in die Länge zieht. Zum einen, um so Aufmerksamkeit durch ihre getrennt lebenden Eltern (Meret Becket und Axel Milberg) zu generieren. Zum anderen, um einen jungen Krankenpfleger (Christoph Letkowski) irgendwie doch noch in die Kiste zu kriegen.

ACHTUNG … das haben wir noch nie gemacht, aber irgendwann ist eben immer das erste Mal. Wir sagen: Diese Film-Story ist scheiße! Aber das, was der Regisseur David Wnendt (ER IST WIEDER DA, KRIEGERIN) und seine Schweizer Hauptdarstellerin Carla Juri (FINSTERWORLD, BRIMSTONE: ERLÖSE UNS VON DEM BÖSEN, BLADE RUNNER 2049) daraus gemacht haben: Das ist respektabel! Wnendt ist es gelungen, mit sehr interessanten Stilmitteln einen teilweise schön verspielten Film mit sehr guter Dynamik zu inszenieren. Ein Punktabzug sei auch hier erlaubt: Warum muss Carla Juri eigentlich fortwährend wie Charlotte Roche sprechen und klingen? Zumal die ja auch nie müde wurde, zu betonen, dass es sich bei FEUCHTGEBIETE eben um KEINEN autobiografischen Roman handele.

Daniel Schröckert zu FEUCHTGEBIETE: “Ich will weder eine Empfehlung aussprechen noch diesen Film verteufeln. Vielleicht ist es für den einen oder anderen ja interessant, sich auch mal so ein polarisierendes Werk anzuschauen.”

Fun Fact zu FEUCHTGEBIETE

Der Roman wurde 2008 Bestseller des Jahres. Auch wenn Literaturpapst Marcel Reich-Ranicki das Erstlingswerk von Moderatorin Charlotte Roche als “sehr eklig” und “pornographisches Buch” bezeichnete: Die Bundesprüfstelle für jugendgefährdende Medien lehnte es ab, FEUCHTGEBIETE auf ihre Liste der indizierten Werke zu setzen.

Filmdaten: FEUCHTGEBIETE

FEUCHTGEBIETE
Originaltitel: Feuchtgebiete
Genre: Komödie, Drama
Darsteller: Carla Juri, Christoph Letkowski, Meret Becker, Edgar Selge, Peri Baumeister
Regie: David Wnendt
Kinostart: 22.08.2013

<?php the_title(); ?> - Plakat

Feuchtgebiete

Eure Ranx

Zu diesem Film sind noch keine RANX vorhanden.

Deine Ranx

DU willst RANX? Dann logge DICH ein!

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Das könnte dir auch gefallen