Filmgedacht Podcast (68): DIE VÖGEL und das flatterhafte Suchen nach einer Interpretation

Alfred Hitchcocks DIE VÖGEL: Ein Klassiker des Spannungskinos – aber ist der Film überhaupt Horror? Und wenn ja: Worüber?

Genau das ist das Thema der neusten Ausgabe FILMGEDACHT. Es geht um unterdrückte Sexualität, Atomangst und die Rache der Natur. Oder doch um Mittäterschaft? Oder ist DIE VÖGEL so gut, weil es um nichts geht? Antje und Sidney debattieren es aus!

Filmgedacht erscheint wie alle anderen FredCarpet Podcasts auch auf Spotify, Google Podcasts, Apple Podcasts und Amazon Music.

Filminfo:

DIE VÖGEL
Originaltitel: The Birds (1963)
Genre: Drama, Horror, Mystery
Lauflänge: 119 Minuten
Cast: Rod Taylor, Tippi Hedren, Jessica Tandy, Suzanne Pleshette, Veronica Cartwright
Regie: Alfred Hitchcock
Drehbuch: Daphne Du Maurier, Evan Hunter
Kinostart: 20.9.1963
DVD-/Blu-ray-/4K U-HD-Release: 9.12.2021
Streaming: Freevee Amazon Channel; diverse VoD-Anbieter

 

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Das könnte dir auch gefallen