Gewinnspiel | FredCarpet.com verlost Gästelistenplätze für “Harry Potter in Concert”

Gewinnt Gästelistenplätze für die Harry-Potter-Konzerttournee!
Gewinnt Gästelistenplätze für die Harry-Potter-Konzerttournee!

Wir sind bzw. waren ECHTE Harry-Potter-Fans. Nachdem mit FANTASTIC BEASTS nun vor kurzem eine neue Riege an Zauberern die große Leinwand eroberte, kommt HARRY POTTER mit der Live-Orchestrierung des Soundtracks unter dem Namen “Harry Potter in Concert” auf große Konzerttournee. Für starke Emotionen sorgen dabei die Liveklänge des Radiosymphonieorchesters Pilsen unter der Leitung von Justin Freer, das die vollständige Partitur von John Williams’ legendärer Filmmusik in all ihrer Dramatik zum Leben erweckt. Wir verlosen Gästelistenplätze für die Konzerte in Berlin und Oberhausen. Die gesamten Tourneedaten findet ihr hier:

  • München: 03.01.2017, 04.01.2017, 05.01.2017, 19.30 Uhr / 06.01.2017, 15.00 Uhr Philharmonie im Gasteig
  • Erfurt: 10.01.2017, 19.30 Uhr Messe Erfurt
  • Nürnberg: 12.01.2017, 13.01.2017, 19.30 Uhr / 14.01.2017, 15.00 Uhr
  • Stuttgart: 23.02.2017, 24.02.2017, 19.30 Uhr
    Liederhalle, Beethoven-Saal
  • Wien: 26.02.2017, 18.00 Uhr
    Wiener Stadthalle D
  • Oberhausen: 31.03.2017, 19.30 Uhr
    König-Pilsener-Arena
  • Leipzig: 02.04.2017, 18.30 Uhr Arena
  • Berlin: 29.07.2017, 19.00 Uhr Waldbühne

WAS IHR FÜR DEN GEWINN TUN MÜSST

Um zu gewinnen, schreibt uns einfach bis spätestens Mittwoch, dem 30.01., um 23:59 Uhr, ein Kommentar unter den Artikel und beantwortet uns dabei folgende Frage:

Was mögt ihr am Harry-Potter-Soundtrack?

Oder schickt uns eine Mail mit Betreff “Harry Potter” und Eurer Adresse an fred@fredcarpet.com.

INFOS

Teilnahmeschluss ist Montag, der 30.01, um 23:59 Uhr. Über die Gewinner entscheidet das Los, sie werden spätestens Dienstag, den 31.01.2017 um 18 Uhr per Email benachrichtigt. Die Daten werden nach erfolgreicher Abwicklung gelöscht.
Fred Carpet behält sich vor, Kommentare nicht zu veröffentlichen oder zu löschen, wenn sie gegen das Gesetz oder unsere Nutzungsbedingungen verstoßen.
Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.
Bei Fragen könnt ihr euch gerne an fred@fredcarpet.com wenden.

HARRY POTTER IN CONCERT – INFOS

Du bist ein Zauberer, Harry“. Es ist der elfte Geburtstag des Waisenkinds, an dem der hünenhafte Hagrid jenen Satz ausspricht, der Harry Potters Leben auf den Kopf stellen wird. Denn der zarte Junge mit der runden Nickelbrille und der blitzförmigen Narbe auf der Stirn ist nicht irgendein Zauberer: Er allein soll die Fähigkeit besitzen, die Macht des dunklen Magiers Voldemort zu brechen. J.K. Rowlings erfolgreiche Romane zogen nicht nur weltweit eine ganze Generation in ihren Bann, sondern ließen als achtteiliger Hollywood-Blockbuster auch im Kino Millionen Herzen höher schlagen.

In den nächsten Jahren kommt die komplette Filmsaga mit Live-Orchester in die Philharmonie. Los geht es im Januar 2017 mit der Deutschland-Premiere von „Harry Potter und der Stein der Weisen“: einer der größten Kinoerfolge unserer Zeit. Nun können die Fans auf einer Großbildleinwand im Konzertsaal mitverfolgen, wie Harry sein erstes abenteuerliches Schuljahr an der Hogwarts-Schule für Zauberei und Hexerei meistert, wie er durch unheimliche Gänge und über bewegliche Treppen läuft oder auf einem Zauberbesen Quidditch-Turniere bestreitet.

Für starke Emotionen sorgen dabei die Liveklänge des Radiosymphonieorchesters Pilsen unter der Leitung von Justin Freer, das die vollständige Partitur von John Williams’ legendärer Filmmusik in all ihrer Dramatik zum Leben erweckt. Hier ist auch erstmals das markante „Hedwig’s Theme“ zu hören, jenes geheimnisvolle düstere Walzermotiv, das in den Nachfolgefilmen zur charakteristischen Hauptmelodie wurde und zuverlässig Gänsehaut hervorruft. Ein Live-Erlebnis der Extraklasse!

HARRY POTTER IN CONCERT – TRAILER

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

19 Kommentare
  1. EchnaTron
    EchnaTron Kommentar

    Ich kann ganz genau sagen, was ich am Soundtrack von Harry Potter so toll finde und warum er meiner Ansicht nach einer der wichtigsten der letzten 10 Jahre ist: Hier hat es John Williams nämlich nach langer Zeit mal wieder geschafft, ein Thema zu schaffen, das jeder sofort mitpfeifen kann und bei dem jeder sofort an den Film denkt, zu dem er gehört. Die ersten paar Noten und jeder kann sagen: “Harry Potter!” Ähnlich wie bei Star Wars oder Der Weisse Hai oder Indiana Jones gibt es wieder ein jetzt schon klassisches John-Williams-Thema.

  2. Christina Kommentar

    Ich mag den Soundtrack, wegen seines hohen Wiedererkennungswert, weil er Teil meiner Jugend ist, aber vor allem weil er einfach immer gute Laune macht. Ihn von einem Orchester live zu hören wäre toll.

  3. Manuel Schäfer Kommentar

    Der Soundtrack weckt einfach Gänsehaut in Verbindung mit den Bildern, die man sofort im Kopf hat. Es gibt nur wenige Soundtracks, die man wenige Sekunden hört und nahezu JEDER sofott zuordnen kann – das liegt natürlich zum einen an der Bekanntheit des Films, aber vor allem an der Qualität. John Williams ist ein Garant für eingängige Filmmusik und das hat er mit dieser nur bestätigt. Ein perfektes Beispiel wie allein die Musik einen in Erinnerungen schwelgen lässt.

    Das LIVE in Concert zu sehen wäre der absolute Wahnsin 🙂

  4. Steffen Kommentar

    Durch den Soundtrack hat man das Gefühl, man würde direkt in eine andere Welt abtauchen. Wenn man die Augen schließt, lässt sich alles um einen herum vergessen und man hat das Gefühl, als würde man sich selbst in der Fanatasiewelt befinden. Neben Hans Zimmer schafft es auch John Williams einzigartige Filmmusik zu komponieren.

  5. Elke Kommentar

    Ich finde ihn so toll weil ich sofort Bilder dazu im Kopf habe sobald ich die Musik höre. Die Musik passt perfekt zum Film und man fühlt sich sofort wieder in den Film zurück ersetzt. Die Filmmusik macht den Film erst komplett. Würde mich riesig freuen in Oberhausen mit dabei sein zu können.

  6. Luisa Kommentar

    Der Soundtrack lässt einen in eine andere Welt eintauchen.
    In eine Welt, in der alle möglich ist.
    Er bewegt Millionen von Menschen.
    Es wäre toll das live zu erleben.

  7. Anja Kommentar

    Der Soundtrack ist einfach bezaubernd. 🙂

  8. Mandy Meiling Kommentar

    Als Slytherin wäre so unglaublich glücklich wenn ich das erleben dürfte. Ich habe sowohl die Bücher als auch die Filme mindestens fünfzig mal gelesen und gesehen,aber das wäre der Höhepunkt überhaupt. Der Soundtrack ist ein Muss schlechthin.

  9. Johannes Kommentar

    Die Dramatik liebe ich

  10. Katja Kommentar

    Hallo und vielen Dank für diese tolle Verlosung! Am Harry-Potter-Soundtrack liebe ich, dass er so einen hohen Wiedererkennungswert hat, aber auch abwechslungsreich und sehr fantastisch und originell ist.

    Viele Grüße
    Katja

  11. Betty Kommentar

    Der Soundtrack erinnert mich an die Zeit, als meine Kinder und ich zuerst die Bücher gemeinsam erobert und dann zusammen die Filme gesehen haben. Im Falle eines Gewinns dürfte also eine meiner Töchter mit mir zusammen nach Oberhausen fahren…

  12. Ella Kommentar

    Durch die Filmmusik wird das Filmabenteuer für mich erst sehenswert!

  13. Markus Kommentar

    Der Harry Potter Soundtrack hat mich schon seit dem ersten Teil fasziniert und passt einfach perfekt in die magische Welt. Er versetzt mich beim Hören sofort zurück in die Zeit als ich mit Harry aufgewachsen bin. Toll finde ich auch wie sich die Musik von Teil zu Teil auch mit verschiedenen Komponisten weiterentwickelt hat und er sich trotzdem immer wieder auf die Themen von John Williams bezieht. Wenn ich bei der Vorführung in Berlin dabei sein könnte, würde ein kleiner Traum für mich in Erfüllung gehen.

  14. ButtcuntMcNugget
    ButtcuntMcNugget Kommentar

    Die Harry Potter-Filme begleiten mich mittlerweile schon mein ganzes Leben.
    Der erste Teil ist einer der ersten Filme die ich gesehen habe und die Serie hat mich darauffolgend über die nächsten 10+ Jahre begleitet. In dieser Zeit zog ich an der Grundschule vorbei, ging durch eine Punk-Phase (naja, so halb), hatte den ersten Herzschmerz….Jahre voller Veränderungen.
    Aber eine Konstante blieb: Harry Potter – egal ob Bücher, Filme, Soundtrack, selbst Videospiele,
    fasziniert haben sie mich alle gleichermaßen. (naja vielleicht bis auf die Spiele, die waren stellenweise schon ziemlich mäßig)
    Insbesondere Die Musik der Filme bietet mir heutzutage eine Art Zeitkapsel in meine Kindheit und alle ihre Facetten. Egal, ob das stets wiederzuerkennende Main Theme oder Lily’s Theme, beide bereiten mir Gänsehaut am ganzen Körper zu.

    Naja, das war es mit Tagträumerei!
    Ich würde es wirklich zu schätzen wissen hierfür ausgesucht zu werden.
    Liebe Grüße

  15. L Kommentar

    Der Harry Potter Soundtrack ist für mich wie Schokolade für die Seele! *-*

  16. P wie Potter Kommentar

    Der Harry Potter Soundtrack ist einfach magisch!
    Wer liebt ihn nicht? Man fühlt sich wieder wie ein kleines Kind.
    Es ist eine Magie, die unsterblich ist!

  17. LuNA Kommentar

    Der Soundtrack bringt so viele Erinnerungen mit sich.
    Es erinnert mich daran, wie ich das erste Buch gelesen habe, die Filme gedreht wurden und die unzähligen schlaflosen Nächte, Dank neuer Veröffentlichungen! 😉
    Es wäre toll das live erleben zu können.

  18. Hilal Özmen Kommentar

    Ich muss jedesmal bei diesem Soundtrack lächeln und bereits nach wenigen Sekunden bin ich versetzt in eine andere Welt – die Welt der Magie.
    Es ist die beste Flucht aus der Realität….
    Und “Hedwig’s Theme” ist natürlich das Meisterstück überhaupt 🙂

  19. Joi Kommentar

    Ich weiß genau was ich an diesem wunderfollen sauntac liebe .nicht nur den klang fon rockiger und beruhigender Musik sondern da es einem gute lande macht .

 

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Das könnte dir auch gefallen