Inferno | Steven Gätjen trifft… Hauptdarsteller Tom Hanks

Hauptdarsteller Tom Hanks über seinen Charakter Robert Langdon, Überbevölkerung und die Dan-Brown-Verfilmungen

Hollywood-Superstar Tom Hanks ist nach THE DA VINCI CODE – SAKRILEG und ILLUMINATI erneut als Robert Langdon in der Dan-Brown-Verfilmung INFERNO im Kino zu sehen. Zum Kinostart gab er natürlich auch Steven Gätjen die Ehre und sprach mit ihm über die Parallelen zwischen seiner und Robert Langdons Persönlichkeit, das zentrale Thema des Films “Überbevölkerung” und die Dan-Brown-Verfilmungen im Allgemeinen. Mehr gibt’s im Video.

INFERNO – INHALT

INFERNO setzt die Leinwandabenteuer des berühmten Harvard-Symbologen fort: Robert Langdon (TOM HANKS) wird darin mit einer Reihe von Hinweisen konfrontiert, die mit Dantes “Inferno” zusammenhängen. Nachdem er in einem italienischen Krankenhaus mit Amnesie erwacht ist, tut er sich mit der jungen Ärztin Sienna Brooks (FELICITY JONES) zusammen, weil er hofft, dass sie ihm dabei helfen kann, seine Erinnerung wiederzuerlangen. Gemeinsam hetzen sie in einem Wettlauf gegen die Zeit durch ganz Europa, um eine tödliche globale Bedrohung abzuwenden.

INFERNO – TRAILER

1 Kommentar
  1. Araliya
    Araliya Kommentar

    Kann man das Interview nicht mehr ansehen? Schade.

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Das könnte dir auch gefallen