Tag: Kristen Stewart

WEEKEND TIPPS | 27.08.2017 | Adventureland

Weekend Tipps

  • ADVENTURELAND / Komödie

ADVENTURELAND / Komödie / Sixx / 27.08. / 20:15 – 22:20


Nette Darstellerriege, toller Soundtrack – kurzum: eine wirklich gelungene Sommerkino-Perle. James (Jesse Eisenberg) hat das College hinter, und das ganze Leben vor sich. Doch den kühnen Träumen und großen Plänen steht erst einmal die harte Realität im Weg. Die Familie Brennan muss – nicht ganz freiwillig – umziehen und mit den Finanzen steht’s leider auch nicht zum Besten. Also wird aus dem von James erhofften Europareise-Abenteuer kurzerhand ein Ferienjob im Adventureland: Einem nicht mehr ganz taufrischen Unterhaltungspark mit einer zum Teil ziemlich schrägen Kollegenschar: Etwa dem skurrilen Manager-Paar Bobby und Paulette (Bill Hader, Kristen Wiig), dem sich für einen talentierten Musiker haltenden Elektriker Mike (Ryan Reynolds) oder der so rebellischen wie hübschen Em (Kristen Stewart). Was SIE nicht weiß: James ist noch „Jungfrau“. Aber auch ER kennt nicht Em’s Geheimnis…

Fun Fact: Regisseur Greg Mottola („Superbad“) lieferte auch das Drehbuch – in das er allerhand Erinnerungen aus der eigene Jugendzeit verpackte. So befindet sich das Vorbild für „Adventureland“ auch auf Long Island in unmittelbarer Nähe zu Mottola’s Geburtsort. Ursprünglich war sogar geplant, die Premiere des Films am 27. März 2009, dem Tag des Re-Openings des echten Adventurelands, stattfinden zu lassen – was dann aber leider doch nicht klappte.
MEHR ->

WEEKEND TIPPS | 11.08. – 13.08.2017

Weekend Tipps

  • THE IDES OF MARCH – TAGE DES VERRATS / Politthriller
  • EQUALS – EUCH GEHĂ–RT DIE ZUKUNFT / Sci-Fi-Drama
  • SOMEWHERE – VERLOREN IN HOLLYWOOD / Tragikomödie

George Clooney bewirbt sich fĂĽr das Amt des Us-Präsidenten. Nicholas Hoult und Kristen Stewart erfahren erste GefĂĽhle und Emotionen. Und ein Hollywood-Star muss sich seiner emotionalen Leere stellen. All das gibt’s diese Woche im TV, genauer beschrieben in diesen formidablen WEEKEND TIPPS:

MEHR ->

WEEKEND TIPPS | 12.08.2017 | Equals – Euch gehört die Zukunft

Weekend Tipps

  • EQUALS – EUCH GEHĂ–RT DIE ZUKUNFT / Sci-Fi-Drama

EQUALS – EUCH GEHĂ–RT DIE ZUKUNFT / Sci-Fi-Drama / PRO SIEBEN / 12.08. / 22:20 – 00:15


Bekanntlich heißt es ja: Wer Visionen hat, sollte zum Arzt gehen. Aber wie ist es bei Emotionen? Ärger, Wut, Angst, Liebe? Auch zum Arzt? Unsere Erde – irgendwann in ferner (oder gar nicht allzu ferner?) Zukunft: Nach einem katastrophalen Atomkrieg ist die Erkenntnis gereift, dass erst wenn alle Menschen einander gleichgestellt, wenn jegliche Gefühle ein für allemal eliminiert sind, dass erst dann ein friedvolles Zusammenleben auf diesem Planeten möglich ist. Also wird alles Persönliche, Individuelle getilgt. Alle Menschen kleiden sich einheitlich – weiß. Alle Wohnungen werden gleich eingerichtet – in weiß. Keiner läuft schneller, keiner langsamer – sondern alle gleich. Gespräche? Kaum. Berührungen? Nie! Das gilt für den Illustrator Silas (Nicholas Hoult) ebenso wie für die Schriftstellerin Nia (Kristen Stewart). Doch dann entdecken beide, dass sie sich mit dem SOS-Syndrom infiziert haben… das im Endstadium zum sogenannten „Coupling“-Phänomen führt. Das heißt: Die Infizierten suchen sich Partner und versuchen sich in der körperlichen Liebe. Klingt romantisch. Ist aber lebensgefährlich. Denn was in der neuen Welt nicht so ist, wie es sein soll, das muss… weg.

Fun Fact: Zur Abwechslung mal ein „ärztlicher“ Hinweis: Film-Gucker berichten von einem gewissen hypnotisierenden Effekt von EQUALS. Vor allem beim wiederholten Ansehen. Also… wir wollen es nur mal erwähnt haben.

MEHR ->

FRISCHE FILME | 73 | Hidden Figures – Unerkannte Heldinnen, Live By Night, Die irre Heldentour des Billy Lynn

Steven Gätjens Kinoempfehlungen am 02. Februar 2017

Ben Affleck bringt mit LIVE BY NIGHT zwar kein groĂźes Unterwelt-Epos, aber ein hartes, hĂĽbsches und solides Gangster-Drama auf die Leinwand. Regisseur Ang Lee zeigt in DIE IRRE HELDENTOUR DES BILLY LYNN in sehr authentischer Weise die psychatrischen Strapazen eines traumatisierten, amerikanischen Soldaten. Und HIDDEN FIGURES – UNERKANNTE HELDINNEN ehrt drei afroamerikanische Frauen, diein den sechziger Jahren auf eindrucksvolle Weise an einem der wichtigsten Projekte der NASA-Weltraumbehörde beteiligt waren. Mehr zu Steven Gätjens Kinotipps am 02. Februar 2017 gibt es hier: MEHR ->

FRISCHE FILME | 73 – 2 | Die irre Heldentour des Billy Lynn


IN DIE IRRE HELDENTOUR DES BILLY LYNN widmet sich Regisseur Ang Lee der geplagten Seele des amerikanischen Soldaten und zeigt, wie schwer die Grausamkeiten eines Krieges auf den Schultern eines vom eigenen Volk als Kriegsheld gefeierten Soldaten liegen können. Warum dieser Film manchmal zwar zäh, aber dennoch sehr vielschichtig und aufrichtig ist, erklärt euch Steven Gätjen im Video.

MEHR ->