WEEKEND TIPPS | 03.03.2017 | Zurück in die Zukunft, Goon – Kein Film für Pussies

ZURÜCK IN DIE ZUKUNFT / SciFi-Komödie / RTL 2 / 03.03. / 20:15 – 22:35

Wir starten ins Wochenende mit der Kultkomödie schlechthin – ZURÜCK IN DIE ZUKUNFT oder wie es im Original heißt: BACK TO THE FUTURE. Michael J. Fox auf einer wahnwitzigen Zeitreise nach 1955, wo Marty McFly die Vergangenheit verändert und alles versucht, um wieder ins Jahr 1985 zurückzukehren. Wahnsinnig witzig, wahnsinnig futuristisch, ein Meisterwerk der guten Komödie und des Humors von Regisseur Robert Zemeckis.

FUN FACT: Der Film ist ein Sammelsurium an Anspielungen auf andere Werke. Die Anfangsszene, in der man tickende Uhren sieht bzw. hört, ist beispielsweise eine Hommage an George Pals Film DIE ZEITMASCHINE.

GOON – KEIN FILM FÜR PUSSIES / Komödie / RTL 2 / 03.03. / 02:20 – 03:40

Nach ersten Erfolgen und Höhenflügen gerät ein Jungtalent in Selbstzweifel, doch er schließlich über sich hinaus wächst und am Ende doch noch an Erfahrung und Erfolg gewinnt. GOON ist wie ein klassisches Sport-)Drama aufgebaut, mit dem Unterschied, dass hier gegen allenRegeln des Spiels gebrochen und Fairplay ignoriert wird. Ein Eishockey-Drama, in dem pointierte Komik auf melancholische Stimmungen und punktgenaue Action auf dem Spielfeld trifft.  Nur der deutsche Untertitel “Kein Film für Pussies” ist etwas unglücklich gewählt.

FUN FACT: Der Film basiert auf dem Buch “Goon: The True Story of an Unlikely Journey into Minor League Hockey” von Adam Frattasio and Douglas Smith. Aufnahmen von  Smiths Eishockeykarierre sind im Abspann zu sehen.

<?php the_title(); ?> - Plakat

Goon – Kein Film für Pussies

Eure Ranx

Zu diesem Film sind noch keine RANX vorhanden.

Deine Ranx

DU willst RANX? Dann logge DICH ein!

ALLE FILMDATEN

***ZURÜCK IN DIE ZUKUNFT
Genre: SciFi, Abenteuer, Komödie
Darsteller: Michael J. Fox, Christopher Llyod, Lea Thompson
Regie: Robert Zemeckis
Kinostart: 03. Oktober 2010

***GOON – KEIN FILM FÜR PUSSIES
Genre: Komödie
Darsteller: Sean William Scott, Liev Schreiber, Jay Baruchel
Regie: Michael Dowse
Kinostart: 29. Juni 2012

1 Kommentar
  1. Hans Kommentar

    “Back to the future” – 80iger Jahre Kult pur, Unglaublich, dass es auf RTL2 auch lohnenswerte Dinge zu sehen gibt

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Das könnte dir auch gefallen