WEEKEND TIPPS | 03.12.2016 | Zero Dark Thirty, Frankenweenie

ZERO DARK THIRTY / Thriller / ZDF NEO / 03.12. / 22:00 – 00:25

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Washington auf Terroristenjagd! ZERO DARK THIRTY erzählt die Geschichte einer jungen CIA-Agentin, die auf der Suche nach Osama Bin Laden zahlreiche Verhöre und zähe Ermittlungen durchführen muss, um an einen seiner Kuriere zu gelangen. Doch Washington sucht bereits nach Osamas Nachfolger, dem sie von Afghanistan bis ins Grenzgebiet von Pakistan folgen. Intensives, spannendes Thriller-Drama von Oscarpreisträgerin Kathryn Bigelow.

Fun Fact: Eigentlich sollte ZERO DARK THIRTY die Geschichte von der erfolglosen Jagd nach Al-Kaida-Chef Osama Bin Laden erzählen. Nach seiner Tötung wurde das Drehbuch komplett umgeschrieben.

FRANKENWEENIE / Animation / SUPER RTL / 03.12. / 23:30 – 01:05

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Der zehnjährige Victor hat zwei große Lieben. Seinen Hund Sparky. Und das Baseballspielen. Und: Er hat einen Nachnamen, bei dem es eigentlich schon klingeln müsste: Frankenstein. Aber von vorne. Als Frankenstein jr. eines Tages beim geliebten Baseball ein Traumschlag zum Homerun gelingt und sein geliebter Hund dem bis auf die nahe Straße fliegenden Ball hinterher hechelt, wird Sparky prompt von einem Auto überfahren. Die Trauer ist so groß wie Victors Verblüffung, als er bei einem Experiment in der Schule mitbekommt, wie ein Lehrer einen toten Frosch durch Elektroschocks zappeln lässt. Gesehen, getan: Viktor holt seinen Hund aus dem Grab, setzt ihn unter Strom… und siehe da: Sparky lebt – wenn auch fortan mit gewöhnungsbedürftigem Aussehen. Das viel größere Problem ist aber: In der Schule steht ein Wissenschaftswettbewerb an – und Victors Experiment hat unter seinen Mitschülern ungeahnte Phantasien und Kreativität freigesetzt…

Fun-Fact: Ursprünglich sollte Tim Burton seine schwarzweiße Frankenstein-Hommage als halbstündigen Realfilm drehen, der als Vorfilm bei „Pinocchio“ laufen sollte. Doch dieses Werk geriet den Disney-Verantwortlichen zu düster, wanderte in den Giftschrank und Burton wurde gefeuert. Nach etlichen Kassenerfolgen erinnerte man sich bei Disney an den eigenwilligen Filmemacher und seine Idee – und so kam „Frankenweenie“ mit 30 Jahren Verspätung in Spielfilmlänge und 3D doch noch auf die große Leinwand.

<?php the_title(); ?> - Plakat

Frankenweenie

Eure Ranx

Zu diesem Film sind noch keine RANX vorhanden.

Deine Ranx

DU willst RANX? Dann logge DICH ein!

ALLE FILMDATEN

***ZERO DARK THIRTY
Genre: Thriller, Action
Darsteller: Jessica Chastain, Jason Clarke, Joel Edgerton
Regie: Kathryn Bigelow
Kinostart: 31.01.2013

***FRANKENWEENIE
Genre: Animation, Komödie, Action, Horror
Darsteller: Charlie Tahan, Wionna Ryder, Martin Landau
Regie: Tim Burton
Kinostart: 24.01.2013

 

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Das könnte dir auch gefallen