WEEKEND TIPPS | 08.01.2017 | Kingsman: The Secret Service, Barbarella

KINGSMAN: THE SECRET SERVICE / Actionkomödie / PRO SIEBEN / 08.01. / 20:15 – 22:35

Sowas nennt man Gottvertrauen: Bei Mark Millar’s Comic war die Druckfarbe noch gar nicht trocken, da hatte sich Matthew Vaughn (X-Men: Erste Entscheidung) auch schon die Filmrechte unter den Nagel gerissen. Die Kingsmen sind der geheimste Geheimdienst überhaupt – und einer von ihnen, Harry Hart (Colin Firth), ein durch-und-durch-und-vom-Scheitel-bis-zur-Sohle-Agent der alten Schule. Ab und an brauchen aber eben auch die Besten der Besten mal frisches Blut in ihren erlesenen Reihen. Und das nun soll ausgerechnet der Straßenjunge Eggsy (Taron Egerton) mitbringen, der es bisher und eigentlich mit dem Gesetz nicht so genau genommen hat. Mitten in die Ausbildung, die nicht nur ausgefeilte Kampftechniken sondern auch ein gentlemanlikes Auftreten umfasst, platzt eine Serie von Entführungen, bei der rund um den Erdball auf mysteriöse Weise die Großen, Mächtigen und Reichen verschwinden. Das mehr als ungleiche Duo muss sich also schneller als gedacht zusammenraufen…

Fun Fact: Statt Trivia mal ein gut gemeinter Tipp – Pro Sieben wiederholt „Kingsman: The Secret Service“ nämlich auch noch einmal um 01:05 Uhr. Wer da also noch wach ist und gucken will: Wir halten euch die ganze Nacht über bei Facebook und Twitter zu den GOLDEN GLOBE AWARDS in Los Angeles auf dem Laufenden. Und ab Montagmorgen gibt’s dann bei fredcarpet.com den Stream mit Steven Gätjen vom Roten Teppich in Hollywood. Enjoy!

BARBARELLA / SciFi / TELE 5 / 08.01. / 20:15 – 22:20

Von wem stammt eigentlich der Ausspruch „Mit den Waffen einer Frau“? Na, egal. Die Frage ist vielmehr: Wurde er vor „Barbarella“ oder hinterher geprägt? Na, auch egal. Bis heute steht das schrille Weltraumabenteuer wie kein zweiter Film für das Aufbegehren der 68er-Generation und das Stilprägende der Popkultur. Die Story wird da – fast, aber nur fast – schon belanglos: Als Astro-Agentin macht sich Barbarella (Jane Fonda) auf, um am anderen Ende des Universums einem durchgeknallten Wissenschaftler (Milo O’Shea) mal ordentlich auf die Finger zu klopfen, der mit seiner Geheimwaffe den intergalaktischen Frieden gefährdet. Wie sie das macht, welche Waffen (da haben wir’s wieder!) und Methoden sie dazu einsetzt und was sie auf ihrem Space(s)trip überhaupt so alles erlebt… das MUSS man einmal im Leben gesehen haben – genauso wie man ja auch mindestens einmal im Ur–Mini um die Ecken gefegt sein, groß gemusterte Blumentapeten verklebt oder Plateausohlen mit Schlaghosen kombiniert haben muss.

Fun Fact: Jane Fonda konnte nie und kann bis heute nichts mit dem Kult um die lacklederbewehrte Pop-Ikone anfangen. Der Space-Sex-Streifen unter der Regie ihres damaligen Ehemanns Roger Vadim machte sie zwar berühmt. Aber nicht happy oder stolz. Und so war das Glück mit Vadim auch kurz nach dem Film am Ende.

<?php the_title(); ?> - Plakat

Kingsman: The Secret Service

Deine Ranx

DU willst RANX? Dann logge DICH ein!

ALLE FILMDATEN

***KINGSMAN: THE SECRET SERVICE
Genre: Action, Spionage
Darsteller: Colin Firth, Samuel L. Jackson, Taron Egerton
Regie: Matthew Vaughn
Kinostart: 12.03.2015

***BARBARELLA
Genre: Sci-Fi
Darsteller: Jane Fonda, Ugo Tognazzi, David Hemmings
Regie: Roger Vadim
Kinostart: 11.10.1968

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Das könnte dir auch gefallen