WEEKEND TIPPS | 20.08.2017 | Orca – Der Killer-Wal

ORCA – DER KILLER-WAL / Horrorthriller / 3sat / 20.08. / 00:25 – 01:55

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden


Der Kapitän hat zwar noch beide Beine und heißt auch nicht Ahab – aber an Verbissenheit könnte er’s locker mit ihm aufnehmen: der Kanadier Nolan (Richard Harris) will auf Gedeih und Verderb einen Orca fangen, um die Belohnung eines Aquariums zu kassieren. Es kommt, wie es kommen muss: Dieser Wal ist der berühmte eine Wal zuviel. Nolan harpuniert aus blindem Ehrgeiz ein Weibchen, welches sich an der Schiffsschraube tödlich verletzt… und dann auch noch vor den Augen des Wal-Bullen sein ungeborenes Junges verliert. Von dem Moment an sieht der Orca-Vater nicht mehr länger schwarzweiß, sondern nur noch Rot! Es beginnt ein gnadenloser Kampf Tier gegen Mensch. Während nach und nach alles im Chaos und den eisigen Fluten versinkt, halten sich bei Michael Andersons Moby-Dick-meets-Der-Weisse-Hai-Machwerk sämtliche Vorurteile und Irrtümer über „Killerwale“ hartnäckig über Wasser. Der Film fiel zwar bei den Kritikern durch alle Netzmaschen – bei der eingeschworenen Tierhorror-Fangemeinde zählt er hingegen zur Gattung Kult.

Fun Fact: Wer hats gewusst: Der Killerwal heißt gar nicht killer whale, sondern korrekterweise whale killer. Die sich so hartnäckig wie Seepocken haltende Falsch-Bezeichnung beruht auf einem Übersetzungsfehler aus dem 18. Jahrhundert.

ALLE FILMDATEN

*** Orca – Der Killer-Wal
Genre: Adventure, Drama, Horror
Darsteller: Richard Harris, Charlotte Rampling, Will Sampson
Regie: Michael Anderson
Kinostart: 15.12.1977

 

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Das könnte dir auch gefallen