Weekend Tipps 29.01.2016

Lord of War – Händler des Todes / Satire / RTL II / 29.01. / 22:20 – 00:45

Nicolas Cage’ bitterböse Glanz-Vorstellung eines vor Zynismus triefenden, hasardeurmäßigen Aufstiegs eines Kleingauners zum Großwaffenschieber. Kleine Kostprobe: „There are over 550 million firearms in worldwide circulation. That’s one firearm for every twelve people on the planet. The only question is: How do we arm the other 11?“

Fun-Fact: Weil das Budget so knapp war, kaufte Regisseur Andrew Niccol in der Tschechoslowakei ohne Probleme 3.000 echte Maschinengewehre vom Typ AK-47 – die waren billiger als Fake-Waffen – und verkaufte diese nach Drehende ganz einfach wieder weiter… wenn auch mit Verlust.

Apocalypse Now Redux / Kriegsdrama / 3sat / 29.01. / 22:35 – 01:45

Mit Reduzieren hat REDUX übrigens nichts zu tun, denn sonst könnte Francis Ford Coppolas Walkürenritt-begleiteter Kriegs- und Selbsterfahrungstrip durch den Vietcong- und GI-gespickten Dschungel 22 Jahre nach dessen Kinostart ja nicht auf einmal 50 sehenswerte Minuten länger geworden sein.

Fun-Fact: Regisseur Coppola, sein Production Designer Dean Tavoularis und sein Kameramann Vittorio Storaro Coppola haben einen kurzen Cameo-Auftritt als „Wochenschau“-Team, bei dem sie Willard (Martin Sheen) und seiner Crew erklären, dass diese bei der Begegnung mit Colonel Kilgore (Robert Duvall) bitte nicht direkt in die Kamera gucken sollen.


 

SAMSTAG

Der Tod steht ihr gut / Komödie / RTL II / 30.01. / 17:55 – 20:00

Nicht mehr und nicht weniger als der uralte Traum vom ewigen Leben – aber der eben locker, lustig und leicht in Szene gesetzt von Robert Zemeckis mit der grandiosen Hollywood-Troika Meryl Streep, Goldie Hawn und Isabella Rosselini, von denen jede einzelne natürlich längst schon unsterblich ist.

Fun-Fact: Der Film gewann den Oscar, den BAFTA und SATURN Award in der Kategorie VISUAL EFFECTS.
Obwohl Meryl Streep den Film liebte, verglich sie die Arbeit daran mit einem Besuch beim Zahnarzt. Wie eine Maschine habe sie sich bei den Dreharbeiten gefühlt, die wegen der umfangreichen Visual Effects von ihren bisherigen Schauspielerfahrungen abwichen.

Der unglaubliche Hulk / Fantasy / VOX / 30.01. / 20:15 – 22:25

Sozusagen die Episode One des Comic-Superhelden-Abenteuers um einen Wissenschaftler, der nach einem missglückten Selbstversuch bei jeder emotionalen Aufregung gleich aus der Hose springt… nein: platzt… um dann als große, grüne, gespaltene Persönlichkeit gegen das Böse und immer auch ein wenig gegen sich selbst zu kämpfen.

Fun-Fact: Bei dem Gedanken an “Hulk” hat man ja sofort grüne Farbe im Kopf. 1963 aber, als der Hulk das erste Mal auf die Bildfläche trat, sollte er eigentlich grau werden. Dank eines schlecht funktionierenden Druckers, dessen Hulk – Ausgaben immer wieder zwischen grau und schwarz changierten, wählte Stan Lee schließlich die grüne Farbe, die der Drucker einwandfrei darstellen konnte.


 

Sonntag

Wir sind die Millers / Komödie / Pro Sieben / 31.01. / 20:15 – 22:35

Als dem kleinem Drogendealer David Clark zu seinem wenigen Glück auch noch viel Pech dazukommt, sieht er sich vor die Wahl gestellt: Riesenärger mit seinem Stoff-Lieferanten… oder aber ein – natürlich vollkommen chaotisches – Schmuggelabenteuer unter Zuhilfenahme einer Fake-Familie (Jennifer Aniston als Stripperin Rose!) mit dem total unverfänglichen Namen Miller.

Fun-Fact: Make-up Artists fertigten eine nachgebildete Prothese von Will Poulter`s Genitalien für den Biss der Tarantel an.

Michael Clayton / Thriller / ARD – Das Erste / 31.01. / 23:35 – 01:28

Nach dem Ausraster eines Kollegen soll der New Yorker Anwalt Michael Clayton (George Clooney) im Interesse des erfolgsverwöhnten Chefs der Kanzlei den mächtigen, aber natürlich alles andere als engelsgleichen Mandanten (Chemikalienhersteller U/North) retten. Aus zunächst scheinbarer Routine wird schnell die größte und gefährlichste Herausforderung seines Lebens.

(Fun) -Fact: Regiedebut des Bourne Identität/Verschwörung/Ultimatum Drehbuchautoren Tony Gilroy, der natürlich auch wieder selbst das Drehbuch schrieb.

<?php the_title(); ?> - Plakat

Lord Of War – Händler des Todes

Deine Ranx

DU willst RANX? Dann logge DICH ein!

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Das könnte dir auch gefallen