Zero Dark Thirty: Jessica Chastain jagt Osama Bin Laden | WEEKEND-TIPP von Elmar Biebl

ZERO DARK THIRTY – DIE JAGD AUF OSAMA BIN LADEN / Polit-Thriller / arte / 04.10. / 22:10 – 00:40

Elmar Biebl mit einem Weekend-Tipp, nämlich Kathryn Bigelows Polit-Thriller mit Jessica Chastain, die für ihre Darstellung der den Top-Terroristen Osama Bin Laden jagenden CIA-Agentin mit einem Oscar belohnt wurde. Außerdem verrät Elmar, mit welchem Filmprojekt Regisseurin Kathryn Bigelow und ihre „bessere Hälfte“, Autor Mark Boal, aktuell beschäftigt sind!

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

ZERO DARK THIRTY Plot

Über zehn Jahre hält der meistgesuchte Terrorist der Geschichte, Osama Bin Laden, die Welt mit seinen Anschlägen und seinem Versteckspiel in Atem. CIA-Agentin Maya Lambert (Jessica Chastain) und ein kampferprobtes Elite-Team von Geheimagenten und Navy SEALs operieren verdeckt in allen Winkeln der Erdkugel. Dabei haben alle nur ein Ziel vor Augen: den vielleicht gefährlichsten Mann der Welt aufzuspüren und auszuschalten.
 

ZERO DARK THIRTY steht für die Uhrzeit, zu der die Operation der US-Marines begann: 30 Minuten nach Mitternacht

ZERO DARK THIRTY Trivia

Die Filmsequenz mit dem nächtlichen Angriff auf Bin Ladens Versteck in Pakistan dauert 25 Minuten – und ist damit nur geringfügig kürzer als die tatsächliche Operation der US-Navy SEALs.
Nach dem Tod von Bin Laden musste das Drehbuch von Mark Boal, bei dem ursprünglich die Schlacht in Tora Bora eine entscheidende Rolle gespielt hatte, in fünf Monaten komplett neu geschrieben werden – wofür der Drehbuchautor nicht einen zusätzlichen Cent bekam.
 

Regisseurin Kathryn Bigelow und Drehbuchautor Mark Boal (DETROIT, THE HURT LOCKER). Elmar verrät, was ihr nächster Film wird.

ZERO DARK THIRTY Filminfo

ZERO DARK THIRTY
Originaltitel: Zero Dark Thirty
Genre: Thriller, Action
Darsteller: Jessica Chastain, Jason Clarke, Joel Edgerton, Mark Strong, Chris Pratt, James Gandolfini
Regie: Kathryn Bigelow
Kinostart: 31.01.2013
DVD-/Blu-ray-Release: 06.06.2013
Streambar: joyn+

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

 

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Das könnte dir auch gefallen