KINO TO GO | SOUTHPAW, SHREW’S NEST, STRAIGHT OUTTA COMPTON

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Also – um es mal so zu sagen: Bei KINO TO GO geht es diesmal um wilde Rap-Karrieren, stillen Horror und um die eine oder andere ordentliche Tracht Prügel. Was zu wem bzw. welchem Film gehört… hmmm… das lässt sich bei unserer heutigen Filmauswahl manchmal nicht so eindeutig sagen. Aber gemeint und gedacht war ursprünglich mal die nachfolgende Zuordnung:

00:00 SOUTHPAW
04:05 SHREW’S NEST
06:31 STRAIGHT OUTTA COMPTON

Aber wahrscheinlich würde es auch andersherum funktionieren.

<?php the_title(); ?> - Plakat

Straight Outta Compton

Deine Ranx

DU willst RANX? Dann logge DICH ein!

% S Kommentare
  1. Dominikplitzko
    Dominikplitzko Kommentar

    Straight Outta Compton war für mich vermutlich die größte Überraschung 2015!! Unabhängig davon ob alles “historisch” (wenn man davon schon sprechen kann.. xD) korrekt war, war der Film gut gemacht und vor allem Ice Cube’s Sohn hat als Promi-Kind einige überrascht!

    Viele Grüße an das FredCarpet-Team,
    Dominik

  2. HansSolo Kommentar

    Den Director’s Cut von Straight Outta Compton brauch ich unbedingt 🙂

    Southpaw hatte ich auch im Kino gesehen, der kann auf Blu-Ray aber auch noch ein wenig auf ein Angebot warten

    Der dritte im Bunde kommt auf die Watchlist 🙂

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Das könnte dir auch gefallen