OSCARS 2020 | Das sind die Oscar-Nominierten!

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Einen Namen hätten wir ja gerne schon mal frühzeitig verkündet. Können wir aber nicht. Weil es nichts zu verkünden gibt. Auch die 92. Verleihung der Academy Awards wird ohne Host auskommen. Für 2019 hatte Kevin Hart kurz nach der Bekanntgabe seines Namens einen Rückzieher gemacht. Folge 1: Da die Zeit zu knapp für eine fundierte Vorbereitung der Moderationen war, verzichtete man notgedrungen auf einen Ersatzkandidaten oder eine Ersatzkandidatin – und griff auch nicht auf einen sich in den Vorjahren bewährten Host zurück. Folge 2: Die Award Ceremony fiel eine halbe Stunde kürzer aus, kein Producer hatte anschließend ob politisch unkorrekter Moderationen abgeknabberte Fingernägel. Und: Die TV-Einschaltquoten stiegen anstatt zu fallen. Da lag es nahe, das nicht ganz freiwillige Prinzip auch in diesem Jahr beizubehalten. Wobei die gestiegenen Zuschauerzahlen natürlich auch daher gerührt haben könnten, dass der eine oder andere einfach mal gucken wollte, ob sich die Academy mit ihrer moderationslosen Preisgala nicht vielleicht doch auf die Nase legen würde.

Neuigkeiten? Sind bislang nicht bekannt – mit Ausnahme der Umbenennung der Kategorie „Best Foreign Language Film“ in „Best International Feature Film“

Oscar-Kandidaten aus dem deutschsprachigen Raum? No. Nora Fingscheidts SYSTEMSPRENGER schaffte es ebenso wenig auf die Shortlist wie der von der Schweiz „entsendete“ WOLKENBRUCHS WUNDERLICHE REISE IN DIE ARME EINER SCHICKSE; der österreichische Beitrag JOY wurde wegen zu hohen englischen Sprachanteils disqualifiziert. Eine Erfahrung, die im Vorfeld der Oscars 2016 ja auch schon Sebastian Schippers VICTORIA machen musste.

Wie geht es weiter? Zwischen dem 30. Januar und 4. Februar müssen die rund 6.000 Mitglieder der Academy of Motion Picture Arts and Sciences (darunter auch Maren Ade, Daniel Brühl, Fatih Akin, Diane Kruger, Christoph Waltz) ihre finale Auswahl getroffen haben, bevor es dann bei uns in der Nacht vom 9. auf den 10. Februar wieder 24-mal heißt: And the Oscar goes to …

And the Oscar goes to …? Hier sind die Nominierten 2020

Best Picture

FORD V FERRARI“Ford v Ferrari”
THE IRISHMAN
JOJO RABBIT
JOKER
LITTLE WOMEN
MARRIAGE STORY
1917
ONCE UPON A TIME… IN HOLLYWOOD
PARASITE

Lead Actor

Antonio Banderas – PAIN AN GLORY
Leonardo DiCaprio – ONCE UPON A TIME… IN HOLLYWOOD
Adam Driver – MARRIAGE STORY
Joaquin Phoenix – JOKER
Jonathan Pryce – THE TWO POPES

Lead Actress

Cynthia Erivo – HARRIET
Scarlett Johansson – MARRIAGE STORY
Saoirse Ronan – LITTLE WOMEN
Charlize Theron – BOMBSHELL
Renee Zellweger – JUDY

Supporting Actor

Tom Hanks – A BEAUTIFUL DAY IN THE NEIGHBORHOOD
Anthony Hopkins – THE TWO POPES
Al Pacino – THE IRISHMAN
Joe Pesci – THE IRISHMAN
Brad Pitt – ONCE UPON A TIME… IN HOLLYWOOD

Supporting Actress

Kathy Bates – RICHARD JEWELL
Laura Dern – MARRIAGE STORY
Scarlett Johansson – JOJO RABBIT
Florence Pugh – LITTLE WOMEN
Margot Robbie – BOMBSHELL

Director

Martin Scorsese – THE IRISHMAN
Todd Phillips – JOKER
Sam Mendes – 1917
Quentin Tarantino – ONCE UPON… IN HOLLYWOOD
Bong Joon Ho – PARASITE

Animated Feature

HOW TO TRAIN YOUR DRAGON: THE HIDDEN WORLD – Dean DeBlois
I LOST MY BODY – Jeremy Clapin
KLAUS – Sergio Pablos
MISSINK LINK – Chris Butler
TOY STORY 4 – Josh Cooley

Animated Short

DCERA – Daria Kashcheeva
HAIR LOVE – Matthew A. Cherry
KITBULL – Rosana Sullivan
MEMORABLE – Bruno Collet
SISTER – Siqi Song

Adapted Screenplay

THE IRISHMAN – Steven Zaillian
JOJO RABBIT – Taika Waititi
JOKER – Todd Phillips, Scott Silver
JUST MERCY – Destin Daniel Cretton, Andrew Lanham
LITTLE WOMEN – Greta Gerwig
THE TWO POPES – Anthony McCarten

Original Screenplay

KNIVES OUT – Rian Johnson
MARRIAGE STORY – Noah Baumbach
1917 – Sam Mendes, Krysty Wilson-Cairns
ONCE UPON AS TIME… IN HOLLYWOOD – Quentin Tarantino
PARASITE – Bong Joon-ho, Jin Won Han

Cinematography

THE IRISHMASN – Rodrigo Prieto
JOKER – Lawrence Sher
THE LIGHTHOUSE – Jarin Blaschke
1917 – Roger Deakins
ONCE UPON A TIME… IN HOLLYWOOD – Robert Richardson

Best Documentary Feature

AMERICAN FACTORY – Julia Rieichert, Steven Bognar
THE CAVE – Feras Fayyad
THE EDGE OF DEMOCRACY – Petra Costa
FOR SAMA – Waad Al-Kateab, Edward Watts
HONEYLAND – Tamara Kotevska, Ljubo Stefanov

Best Documentary Short Subject

IN THE ABSENCE – Yi Seung-Jun, Gary Byung-Seok Kam
LEARNING TO SKATEBOARD IN A WARZONE – Carol Dysinger
LIFE OVERTAKES ME – Kristine Samuelson, John Haptas
ST. LOUIS SUPERMAN – Smriti Mundhra, Sami Khan
WALK RUN CHA-CHA – Laura Nix. Colette Sandstedt

Best Live Action Short Film

BROTHERHOOD – Meryam Joobeur
NEFTA FOOTBALL CLUB – Yves Piat
THE NEIGHBORS‘ WINDOW – Marshall Curry
SARIA – Bryan Buckley
A SISTER – Delphine Girard

Best International Feature Film

CORPUS CHRISTI – Jan Komasa
HONEYLAND – Tamara Kotevska, Ljubo Stefanov
LES MISÉRABLES – Ladj Ly
PAIN AND GLORY – Pedro Almodovar
PARASITE – Bong Joon Ho

Film Editing

FORD V FERRARI – Michael McCusker, Andrew Buckland
THE IRISHMAN – Thelma Schoonmaker
JOJO RABBIT – Tom Eagles
JOKER – Jeff Groth
PARASITE – Jinmo Yang

Sound Editing

FORD V FERRARI – Don Sylvester
JOKER – Alan Robert Murray
1917 – Oliver Tarney, Rachel Tate
ONCE UPON A TIME… IN HOLLYWOOD – Wylie Stateman
STAR WARS: TH RISE OF SKYWALKER – Matthew Wood, David Acord

Sound Mixing

AD ASTRA
FORD V FERRARI
JOKER
1917
ONCE UPON A TIME… IN HOLLYWOOD

Production Design

THE IRISHMAN – Bob Shaw, Regina Graves
JOJO RABBIT – Ra Vincent and Nora Sopkova
1917 – Dennis Gassner, Lee Sandales
ONCE UPON A TIME… IN HOLLYWOOD – Barbara Ling, Nancy Haigh
PARASITE – Lee Ha-Jun, Cho Won Woo, Han Ga Ram, Cho Hee

Original Score

JOKER – Hildur Guðnadóttir
LITTLE WOMEN – Alexandre Desplat
MARRIAGE STORY – Randy Newman
1917 – Thomas Newman
STAR WARS: THE RISE OF SKYWALKER – John Williams

Original Song

I Can’t Let You Throw Yourself Away – TOY STORY 4
I’m Gonna Love Me Again – ROCKETMAN
I’m Standing With You – BREAKTHROUGH
Into the Unknown – FROZEN 2
Stand Up – HARRIET

Makeup and Hair

BOMBSHELL
JOKER
JUDY
MALEFICENT: MISTRESS OF EVIL
1917

Costume Design

THE IRISHMAN – Sandy Powell, Christopher Peterson
JOJO RABBIT – Mayes C. Rubeo
JOKER – Mark Bridges
LITTLE WOMEN – Jacqueline Durran
ONCE UPON A TIME… IN HOLLYWOOD – Arianne Phillips

Visual Effects

AVENGERS: ENDGAME
THE IRISHMAN
1917
THE LION KING
STAR WARS: THE RISE OF SKYWALKER

 

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Das könnte dir auch gefallen