Tag: Steven Gätjen

STEVIELEAKS | Wer zur Hölle denkt sich bloß all diese Filmtitel aus?

Der “Bud Spencer”-Film THEY CALL HIM BULLDOZER? Benannte man in SIE NANNTEN IHN MÜCKE um. Das legendäre Film-Musical SINGIN’ IN THE RAIN? Kam in Deutschland unter dem Titel DU SOLLST MEIN GLÜCKSSTERN SEIN ins Kino. Die Komödie THE POPE MUST DIE? Nannte man in Deutschland plötzlich EIN PAPST ZUM KÜSSEN. Und die Komödie MOH’ MONEY? Ihr werdet es nicht glauben…Steven Gätjen fragt sich, wer sich immer diese deutschen Filmtitel ausdenkt und richtet einen dringende Appell an die deutschen Filmverleiher: “Manchmal ist weniger mehr. Ihr müsst nicht alles übersetzen” Da können wir doch nur hoffen, dass wenigstens der neue STAR WARS-Film einfach so heißt, wie von den Filmemachern um Ron Howard gewünscht. Schlicht: SOLO: A STAR WARS STORY.

Doch jetzt ihr: Welche bizarren Filmtitel sind euch bekannt? Bei welchen unsinnigen deutschen Übersetzungen könntet ihr euch einfach nur an den Kopf fassen? Oder gibt es auch englische Titel, bei denen die deutschen Übersetzungen einfach viel gelungener sind? Und was haltet ihr vom neuen STAR WARS-Titel SOLO: A STAR WARS STORY? Schreibt es uns. Steven Gätjen ist gespannt auf eure Meinung!

MEHR ->

STEVIELEAKS | Stevens Meinung zum neuen Trailer von STAR WARS: DIE LETZTEN JEDI!

Trailer-Alarm am Dienstag: Steven Gätjen hat sich erstmal den allerneusten Trailer von STAR WARS: DER LETZTE JEDI reingezogen und ist begeistert: Ein bombastischer und düsterer Clip, der für echte Gänsehaut sorgt. Eine Sache ist jedenfalls klar: Andy Serkis und Mark Hamill werden offensichtlich eine wichtige Rolle in Episode 8 einnehmen.

Nun aber ihr: Was denkt ihr über den Trailer? Was glaubt ihr, welche Rolle Andy Serkis und Mark Hamill im neuen Teil einnehmen? Und wird der neue Teil noch besser als Episode 7? EURE MEINUNG IST UNS WICHTIG!

MEHR ->

STEVIELEAKS | Was sollen die ganzen Prequels, Sequels oder Remakes?

Prequels, Sequels, Threequels, Sevenquels. Steven Gätjen fragt sich in dieser Woche, warum die großen Hollywoodstudios ständig neue Fortsetzungen drehen müssen oder gar Remakes altehrwüdiger Klassiker verfilmen wollen. Von FAST & FURIOUS bis TRANSFORMERS – können die Fortsetzungen dieser Filmreihen wirklich die Qualität ihrer Originale halten? Oder gehen Hollywood die Geschichten aus? Bei welchen Filmen machen die Erweiterungen der filmischen Universen gar Sinn?

Was haltet ihr davon? Lohnt es sich wirklich, dass immer mehr Filme durch Vorgeschichten oder Spin-Offs angereichert werden? Und wenn ja, bei welchen Filmstoffen würdet ihr euch Erweiterungen wünschen? Und: Welche Filmklassiker sollten niemals noch einmal neu verfilmt werden? Schreibt uns eure Meinung in die Kommentare.

MEHR ->