The United States vs. Billie Holiday Review | Andra Day als kämpferische Jazz-Ikone | PODCAST & INTERVIEW

THE UNITED STATES VS. BILLIE HOLIDAY ist bereits der zweite Film über das Leben von Jazz-
Diva Billie Holiday – und der zweite, dem es nicht gelingt, dieser spannenden Künstlerin in
Gänze gerecht zu werden. Der erste, dem dies nicht gelang, war Sidney J. Furies Biopic LADY
SINGS THE BLUES aus dem Jahr 1972, in dem The Supremes-Star Diana Ross ihr
Leinwanddebüt gab. Antje Wessels erklärt euch, weshalb THE UNITED STATES VS. BILLIE
HOLIDAY an Regisseur Lee Daniels’ Handschrift krankt und weshalb Hauptdarstellerin und
eigentlich Soul-Sängerin Andra Day dennoch eine glänzende Leinwandkarriere bevorstehen
dürfte.

THE UNITED STATES VS. BILLIE HOLIDAY ist als VoD streambar und am dem 14.5.2021 als
DVD und Blu-ray erhältlich.

Eine Golden Globe-Auszeichnung, eine Oscar-Nominierung: Andra
Day im Interview

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Während THE UNITED STATES VS. BILLIE HOLIDAY der legendären Sängerin als Film nicht
gerecht wird, glänzt Andra Day mit ihrer Darstellung der vor keiner Staatsmacht
einknickenden Künstlerin. Leider ist laut IMDb in naher Zukunft noch kein weiterer
Filmauftritt der Soul-Sängerin in Sicht. Aber vielleicht guckt ihr euch mal Reginald Hudlins
biografisches Gerichtsdrama MARSHALL (2017) an – in dem es neben Chadwick Boseman,
Josh Gad, Kate Hudson und Sterling K. Brown auch Andra Day zu entdecken gibt. Oder habt
ihr MARSHALL schon gesehen?

Noch mehr Kritiken von Antje

Antjes Kritiken zu Simon McQuoids Videospielverfilmung MORTAL KOMBAT und Dave Francos Psycho-Thriller THE RENTAL – TOD IM STRANDHAUS findet ihr ebenfalls in Antje Wessels’ Frische Filme Podcast.

Filminfo

THE UNITED STATES VS. BILLIE HOLIDAY
Originaltitel: The United States vs. Billie Holiday
Genre: Biografie, Drama, Musik
Darsteller: Andra Day, Leslie Jordan, Miss Lawrence, Natasha Lyonne, Trevante Rhodes
Regie: Lee Daniels
DVD-/Blu-ray-Release: 14.5.2021
Streambar: div. VoD-Anbieter

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

 

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Das könnte dir auch gefallen