Die Erfindung der Wahrheit | WEEKEND-TIPP

DIE ERFINDUNG DER WAHRHEIT / Drama / Vox / 16.11. / 20:15 – 22:55

Elizabeth Sloane (Jessica Chastain) arbeitet als Lobbyistin in Washington D.C. für die alteingesessene Kanzlei von George Dupont (Sam Waterston). Und MISS SLOANE (so der Originaltitel) ist nicht nur irgendeine der vielen Lobbyistinnen: Sie ist der vor Selbstsicherheit nur so strotzende, stets taktisch brillante aber eben auch skrupellose Star der Branche, immer bereit, auch hart am Rande der Legalität zu operieren. Als die mächtige US-Waffenlobby ein für sie alles andere als vorteilshaftes Gesetz unbedingt verhindern möchte, will man sich dazu der Dienste von Dupont und seiner überaus erfolgreichen Mitarbeiterin bedienen. Doch es kommt ganz anders. Nach einem Gespräch mit dem Waffengegner Rodolfo Schmidt (Mark Strong) überwirft sich Elizabeth mit ihrem Boss und wechselt von jetzt auf gleich die Seiten: Aus dem schärfsten Geschütz der Waffenlobby wird ihre erbittertste Gegnerin…

Überzeugend und beeindruckend. Lief 2017 in unseren Kinos leider etwas unter dem Radar. Dabei war DIE ERFINDUNG DER WAHRHEIT damals nach den vielen „Mass Shootings“ in den USA brisanter denn je und wichtiger denn je – und ist es immer noch. John Madden (SHAKESPEARE IN LOVE) liefert bittere Einblicke in die Politik und Lobby-Arbeit hinter den Kulissen der amerikanischen Bundeshauptstadt. Der Ton ist bissig, der Ton ist scharf, der Ton ist hässlich. Selbst wenn es bei Madden und DIE ERFINDUNG DER WAHRHEIT etwas gemächlicher zugeht als etwa in den Filmen von Aaron Sorkin (THE SOCIAL NETWORK, THE NEWSROOM): Das Ergebnis ist das gleiche. Als Zuschauer sehen wir fassungslos dabei zu, wie eine Demokratie ausgehöhlt wird. Gelungener Mix aus Justizthriller und Charakterdrama mit einer mehr als überzeugenden Jessica Chastain.

Fun Fact zu DIE ERFINDUNG DER WAHRHEIT

Von der ersten Sekunde an, in der sich Regisseur John Madden mit DIE ERFINDUNG DER WAHRHEIT beschäftige, hatte er für die Hauptrolle direkt nur einen Namen im Kopf: Jessica Chastain. Beide hatten zuvor schon in EINE OFFENE RECHNUNG zusammengearbeitet. Ihre Darstellung der Elizabeth Sloane brachte Jessica Chastain 2017 bei den 74. Golden Globe Awards 2017 eine Nominierung als Beste Hauptdarstellerin Drama ein – über den Preis durfte sich dann allerdings Isabelle Huppert (ELLE) freuen.

Filmdaten: DIE ERFINDUNG DER WAHRHEIT

DIE ERFINDUNG DER WAHRHEIT
Originaltitel: Miss Sloane
Genre: Drama, Thriller
Darsteller: Jessica Chastain, Mark Strong, Sam Waterston, Gugu Mbatha-Raw, John Lithgow
Regie: John Madden
Kinostart: 6.7.2017
DVD-/Blu-ray-Release: 10.11.2017

Streamer

Kein Flatrate-Anbieter

<?php the_title(); ?> - Plakat

Die Erfindung der Wahrheit

Eure Ranx

Zu diesem Film sind noch keine RANX vorhanden.

Deine Ranx

DU willst RANX? Dann logge DICH ein!

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Das könnte dir auch gefallen