Filmgedacht Podcast (4): Cliff Booth, Frauenmörder?

In der vierten Ausgabe des Filmgedacht-Podcasts stellen Antje Wessels und Sidney Schering sich die Frage, die Quentin Tarantino-Fans seit langer Zeit unter den Nägeln brennt: Hat Cliff Booth, der charmante, von Brad Pitt verkörperte Stuntman aus ONCE UPON A TIME … IN HOLLYWOOD, tatsächlich seine Frau getötet?

Antje und Sidney erklären, woher ihre Einschätzung über die preisgekrönte Rolle rührt – und geben eine ultimative Antwort. Oder ist sie am Ende gar nicht so ultimativ, wie es die Filmberichterstattung zuletzt dargestellt hat?

Filmgedacht erscheint jeden Donnerstag überall, wo es Podcasts gibt.

 

1 Kommentar
  1. motc83 Kommentar

    Die Szene sollte, glaube ich, eine Anspielung auf das Mysterium um Robert Wagner (Hart aber Herzlich, Austin Powers) sein, der angeblich seine Frau auf einer Yacht umgebracht haben soll, aber aus Mangel an Beweisen freigesprochen wurde. Dennoch basiert das Duo Dalton und Booth lose auf Burt Reynolds und seinem Stuntman.

 

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Das könnte dir auch gefallen