RESERVOIR DOGS – WILDE HUNDE: Gewinne 1 x 2 Tickets zur Kino-Wiederaufführung!

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Wiedersehen mit RESERVOIR DOGS – WILDE HUNDE, Quentin Tarantinos Kult-Debüt aus dem Jahr 1992 über eine Bande Kleinkrimineller, die sich nach einem missglückten Raubüberfall gegenseitig des Verrats bezichtigen. Und das nicht nur Spielfilm- und Regie-Debüt ist – sondern zugleich der Grundstein für einen großartigen Darsteller-Pool, aus dem sich Quentin Tarantino bis zum heutigen Tage bei jedem seiner Filme nur zu gerne immer wieder bedient. Am 4.10.2022 kehren die RESERVOIR DOGS – WILDE HUNDE im Rahmen der Event-Reihe BEST OF CINEMA für einen Tag zurück ins Kino – und ihr habt die Chance dabei zu sein. Denn wir verlosen 1 x 2 Kinotickets!

RESERVOIR DOGS – WILDE HUNDE: Plot

Nachdem ein sorgfältig geplanter Raubüberfall schiefgeht, sammeln sich die überlebenden Beteiligten in einem Lagerhaus. Mr. Orange (Tim Roth) ist angeschossen und wird von Mr. White (Harvey Keitel) gerade so am Leben gehalten, auch Mr. Pink (Steve Buscemi) und Mr. Blonde (Michael Madsen) treffen dort ein. Außer ihren Decknamen wissen die Kleinkriminellen nichts voneinander und sind dementsprechend misstrauisch. Schnell wird klar: Es gibt einen Maulwurf unter ihnen! Um der Wahrheit auf die Spur zu kommen, wird schließlich sogar ein unschuldiger Polizist (Lawrence Bender) gefoltert, während Verbrecherboss Joe Cabot (Lawrence Tierney), der den Anstoß für den Job gegeben hat, langsam ungeduldig wird und den “netten Eddie” (Chris Penn) vorbeischickt.

Filminfo:

RESERVOIR DOGS – WILDE HUNDE
Originaltitel: Reservoir Dogs (1992)
Genre: Krimi, Drama, Thriller
Lauflänge: 99 Minuten
Cast: Harvey Keitel, Tim Roth, Michael Madsen, Chris Penn, Steve Buscemi
Regie: Quentin Tarantino
Drehbuch: Quentin Tarantino, Roger Avary
Kinostart: 10.9.1992
DVD-/Blu-ray-Release: 3.11.2008
Streaming: diverse VoD-Anbieter

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

DAS MUSST DU FÜR DIE KINOKARTEN TUN!

Wenn du an der Verlosung der 1 x 2 Kinotickets für Quentin Tarantinos Debütfilm RESERVOIR DOGS – WILDE HUNDE teilnehmen möchtest, verrate uns einfach, mit welchem Farb-Synonym Freddy Newendyke (Tim Roth) von Gangsterboss Joe Cabot bedacht wird.

    Teilnahmeschluss ist Donnerstag, 29.9.2022, 23:59 Uhr.
    Die Auslosung erfolgt am Freitag, 30.9.2022; die Gewinnerin oder der Gewinner werden per E-Mail benachrichtigt.
    Viel Glück!

    Hinweis
    Über die Gewinner entscheidet das Los. Jede/r darf nur einmal teilnehmen. Teilnahmeschluss ist am 29.9.2022, 23:59 Uhr. Die Gewinner werden nach der Auslosung per E-Mail informiert. Die Gewinne werden postalisch zugesandt. Hierfür muss uns nach der Benachrichtigung eine Postadresse mitgeteilt werden. Eure Daten werden nach erfolgreicher Abwicklung gelöscht. FredCarpet behält sich vor, Kommentare nicht zu veröffentlichen oder zu löschen, wenn sie gegen das Gesetz oder unsere Nutzungsbedingungen verstoßen.
    Rechtsweg und Barauszahlung sind ausgeschlossen. Mitarbeiter von FredCarpet, beteiligte Kooperationspartner sowie Personen, die außerhalb der Bundesrepublik Deutschland leben, sind von der Teilnahme ausgeschlossen. Ansonsten gelten die Teilnahmebedingungen für Gewinnspiele von fredcarpet.com. Teilnahme ab 18 Jahren.

    Bei Fragen könnt ihr euch gerne an fred@fredcarpet.com wenden.

     

    Hinterlasse eine Antwort

    Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.

    Das könnte dir auch gefallen