Guns Akimbo & The Outpost – Überleben ist alles Review | KINO TO GO

Daniel Schröckert spricht über die Action-Komödie GUNS AKIMBO mit Daniel Radcliffe und Samara Weaving. Dabei beschäftigt er sich mit den Fehltritten des Regisseurs Jason Lei Howden und verrät, warum der deutsche Kameramann Stefan Ciupek so faszinierend ist. Anschließend widmet Schröck sich dem auf Jake Tappers Roman basierenden Afghanistan-Kriegs-Thriller THE OUTPOST – ÜBERLEBEN IST ALLES mit Scott Eastwood, Caleb Landry Jones und Orlando Bloom.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

GUNS AKIMBO Plot

Der erfolglose Videospielentwickler Miles (Daniel Radcliffe) landet zufällig auf der Seite von „Skizm“, einem im Darknet live übertragenen Action-Spiel, dessen Teilnehmer zu tödlichen Deathmatches antreten. Miles wird zum unfreiwilligen Mitspieler von „Skizm“, bekommt eine automatische Waffe in jede Hand geschraubt und muss gegen die unbesiegbare Kampfmaschine Nix (Samara Weaving) antreten. Doch statt zu kämpfen, tritt Miles lieber die Flucht an. Erst, als seine Ex-Freundin Nova (Natasha Liu Bordizzo) entführt wird, ist Miles gezwungen, sich dem Kampf auf Leben und Tod zu stellen.

THE OUTPOST Plot

Im Norden Afghanistans, nahe der Stadt Kamdesh, liegt das Camp Keating. Der Außenposten des US-Militärs hat die Aufgabe, der Region dauerhaft Frieden zu bringen und die Bevölkerung in Wiederaufbauprojekte einzubeziehen. Das Lager befindet sich an einem strategisch schlechten Ort: Am Fuße von drei Bergen und nur 14 Meilen von der pakistanischen Grenze entfernt, müssen die Amerikaner stets mit einem Taliban-Überfall Taliban rechnen. Die vier amerikanischen Soldaten Clint Romesha (Scott Eastwood), Justin Gallegos (Jacob Scipio), Michael Scusa (Scott Alda Coffey) und Josh Kirk (Jack Kesy) werden zur Verstärkung ins Camp gebracht, um kurz darauf die mittlerweile alltäglich gewordenen Provokationen der Terroristen zu erleben. Captain Keating (Orlando Bloom) führt die neue Gruppe herum, ehe sie bald ihrer eigentlichen Aufgabe nachgehen: dem Warten auf den nächsten Angriff der Taliban in der afghanischen Hitze. Zum Glück macht bald die Nachricht die Runde, dass die Army den Außenposten aufgeben will. Für die verbliebenen Soldaten heißt es nun vor allem: Durchhalten! Doch sie haben nicht mit den Taliban gerechnet, die von den Plänen gehört haben und vor dem Abzug der Amerikaner noch eine Offensive planen …

Antjes Meinung zu GUNS AKIMBO:

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Filminfos

GUNS AKIMBO
Originaltitel: Guns Akimbo
Genre: Action, Thriller, Komödie
Darsteller: Daniel Radcliffe, Samara Weaving, Ned Dennehy, Natasha Liu Bordizzo, Rhys Darby
Regie: Jason Lei Howden
Kinostart: 25.6.2020
DVD-/Blu-ray-Release: 4.12.2020
Streaming: kein Flatrate-Angebot; diverse VoD-Anbieter

THE OUTPOST – ÜBERLEBEN IST ALLES
Originaltitel: The Outpost
Genre: Action, Drama, Historie
Darsteller: Scott Eastwood, Caleb Landry Jones, Orlando Bloom, Jack Kesy, Milo Gibson
Regie: Rod Lurie
Kinostart: 28.1.2021
DVD-/Blu-ray-Release: bereits erhältlich
Streaming: kein Flatrate-Angebot; diverse VoD-Anbieter

 

 

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Das könnte dir auch gefallen