KURZ UND SCHMERZLOS Review: Fatih Akins Debüt zurück im Kino! | PODCAST

Fatih Akins Langfilm-Regiedebüt KURZ UND SCHMERZLOS mit Mehmet Kurtulus und Adam Bousdoukos kehrt in ausgewählte Kinos zurück. Antje Wessels sagt euch, wie sich das Drama 22 Jahre nach seiner Erstaufführung schlägt und erklärt euch in ihrer Kritik die Faszination des Films.

Antjes Kritiken zu Rupert Goolds bei Netflix zu sehenden Megastar-Biopic JUDY sowie zum auf wahren Ereignissen beruhenden David-gegen-Goliath-Gerichtsdrama VERGIFTETE WAHRHEIT mit Mark Ruffalo in der Hauptrolle findet ihr ebenfalls in unserem Podcast FILM IST LIEBE.

Filminfo

KURZ UND SCHMERZLOS
Originaltitel: Kurz und schmerzlos
Genre: Drama, Thriller, Krimi
Darsteller: Mehmet Kurtulus, Aleksandar Jovanovic, Adam Bousdoukos, Ralph Herforth, Regula Grauwiller
Regie: Fatih Akin
Kinostart: 15.10.1998 / Wiederaufführung: 08.10.2020
DVD-/Blu-ray-Release: 28.05.2020

 

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Das könnte dir auch gefallen