Trailerama | Queen Of Katwe mit Oscar-Gewinnerin Lupita Nyong’o als Schach-Genie

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Phiona Mutesi kannten wir bislang auch nicht, doch die Geschichte des weiblichen Schachgenies aus Afrika ist durchaus erzählenswert und glücklicherweise jetzt unter dem Titel QUEEN OF KATWE verfilmt worden – mit Oscar-Gewinnerin Lupita Nyong’o in der Hauptrolle.

So wuchs Phiona Mutesi in einem Slum in Uganda auf und konnte weder lesen und schreiben. Nur wegen eines Missionars, der ihr das Schachspielen beibrachte und ihr Talent erkannte, konnte sie sich aus der Armut befreien und gilt heute als einer der wenigen Schachspielerinnen Afrikas, die auch bei Schach-Olympiaden teilnimmt.

Unsere Einschätzung zum ersten Trailer: Die ersten Bewegtbilder sehen nach einem sehr berührenden, stimmungsvollen Drama aus, der die Atmosphäre Afrikas gut einfängt und mit Thema und Darstellern durchaus Chancen bei den nächsten Oscars haben könnte.

Neben Lupita Nyong’o als Phiona Mutesi ist auch David Oyelowo als Missionar Robert Katende zu sehen. Regie führt Mira Nair. Amerikanischer Kinostart ist der 23.09.2016. Ein deutscher Kinostart ist noch nicht bekannt, der Film wird aber wohl auch im Herbst in deutschen Kinos zu sehen sein.

 

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Das könnte dir auch gefallen