Tag: Russell Crowe

WEEKEND TIPPS | 16.06. – 18.06.2017

Weekend Tipps

  • GEFÄHRLICHE BRANDUNG / Thriller
  • STATE OF PLAY – STAND DER DINGE / Thriller
  • MISSION: IMPOSSIBLE – ROGUE NATION / Action

Patrick Swayze und Keanu Reeves surfen in GEFÄHRLICHE BRANDUNG um die Wette. In STATE OF PLAY – STAND DER DINGE kĂ€mpft sich Russell Crowe durch politischen Verschwörungen des amerikanischen Politikapparats. Und in MISSION IMPOSSIBLE – ROGUE NATION muss Tom Cruise zum fĂŒnften Mal Unmögliches möglich machen. Das sind unsere WEEKEND TV TIPPS der Woche:

MEHR ->

WEEKEND TIPPS | 17.06.2017 | State of Play – Stand der Dinge

Weekend Tipps

  • STATE OF PLAY – STAND DER DINGE / Thriller

STATE OF PLAY – STAND DER DINGE / Thriller / ZDF / 17.06. / 23:30 – 01:25


Inzwischen wird’s schwer, solche Handlungen zu ersinnen und solche Filme zu drehen – wo die RealitĂ€t in Amerika und Washington tagtĂ€glich die Fiktion ad absurdum fĂŒhrt. Vor acht Jahren gelang’s Regisseur Kevin Macdonald aber noch. Kern der Handlung in seinem “State of Play”: Das immerwĂ€hrende Duell Politik gegen Presse respektive Presse gegen Politik (z.B. „Die Unverbesserlichen“
 Watergate
 Washington Post
 Woodward und Bernstein). Der Kongressabgeordnete Stephen Collins (Ben Affleck) ist jung, erfolgreich, aufstrebend und wird sogar schon als PrĂ€sidentschaftskandidat gehandelt. Man könnte sagen: LĂ€uft. Da stĂŒrzt seine Assistentin – nicht ganz freiwillig – vor eine U–Bahn. Und ein frĂŒherer Freund, der EnthĂŒllungsjournalist Cal McAffrey (Russell Crowe) wird von der Chefin des „Washington Globe” (Helen Mirren) losgeschickt, um Licht ins Dunkel des vermeintlichen Mordes zu bringen. Die Spuren fĂŒhren bald zu einer privaten Sicherheitsfirma und bis in höchste Politik- und Regierungskreise. Grossartig besetzt und reich an realen Vorbildern.

Fun Fact: Wie „House of Cards“ basiert auch „State of Play“ auf einer britischen Mini-Serie, die 2003 bei der BBC ausgestrahlt und in Deutschland unter dem Titel „Mord auf Seite eins“ 2008  zum ersten Mal von arte gezeigt wurde.
MEHR ->

ELMARS HOLLYWOOD | Warum GLADIATOR von Ridley Scott ein visuelles Meisterwerk ist

GLADIATOR mit Russell Crowe ist nicht nur einer der besten Filme von Regisseur Ridley Scott, sondern wohl auch einer der besten Filme ĂŒber die berĂŒhmtesten ArenakĂ€mpfer der Römerzeit. Auch Elmar Biebl ist hellauf begeistert von dem Film, der am Ostermontag bei ZDFNeo um 21h45 endlich mal wieder im deutschen Free-TV gezeigt wird. Zuvor zeigt uns Elmar Requisiten aus dem Film, die in seinem Wohnzimmer hĂ€ngen, berichtet von den Herausforderungen bei den Dreharbeiten, von den Schwierigkeiten, den auf dem Set verstorbenen Oliver Reed noch einmal digital auferstehen zu lassen und spekuliert ĂŒber ein mögliches Sequel des Films.

MEHR ->

WEEKEND TIPPS | 13.04. – 17.04.2017

  • DIE MONSTER UNI / Animation
  • GILBERT GRAPE – IRGENDWO IN IOWA / Tragikomödie
  • BOYHOOD / Drama
  • SHAKESPEARE IN LOVE / Liebeskomödie
  • L.A. CRASH / Episodendrama
  • DIE DOLMETSCHERIN / Politthriller
  • GUARDIANS OF THE GALAXY / SciFi
  • SCHWARZER ENGEL / Thriller
  • GLADIATOR / Action
  • MOONRISE KINGDOM / Tragikomödie

Dieses Wochenende hat der Osterhase uns jede Menge Kinoperlen-Eier gelegt. Der junge Johnny Depp begeistert uns in GILBERT GRAPE – IRGENDWO IN IOWA, Richard Linklater entfĂŒhrt uns ins Coming-Of-Age-Drama BOYHOOD, mit GUARDIANS OF THE GALAXY bereiten wir uns schon einmal auf Teil 2 vor und mit Russell Crowe kĂ€mpfen wir uns durch Ridley Scotts GLADIATOR.