The Photograph | Faking Bullshit | The New Mutants | Reviews von Antje Wessels

Liebe Freds,

in dieser Woche spreche ich über drei spannende Kinostarts, die alle auf ihre Art und Weise verschiedene Kinobedürfnisse befriedigen: THE PHOTOGRAPH den Wunsch nach bedingungsloser Liebe. FAKING BULLSHIT die Sehnsüchte danach, endlich mal wieder eine gute Komödie aus Deutschland zu sehen. Und THE NEW MUTANTS nach dem Film an sich – denn dass dieser überhaupt ins Kino kommt, war lange Zeit nicht abzusehen.
Nun sind aber alle drei Filme bereit, die Kinozuschauer zu beglücken. Auch wenn das manch einem leichter fallen dürfte als anderen. So oder so: Ich spreche natürlich über alle. Und wünsche euch daher viel Spaß bei den Reviews der aktuellen Startwoche.

Eure Antje Wessels

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden


 
In THE PHOTOGRAPH von DU NEBEN MIR-Regisseurin Stella Meghie geht es um Mae Morton (Issa Rae), Tochter der berühmten Fotografin Christina Eames (Chanté Adams), die nach ihrem plötzlichen Tod mit vielen Fragen zurückbleibt. Sie erinnert sich zwar noch gut an die Zeit mit ihrer Mutter, doch ihr Leben beinhaltet viele Leerstellen, über die nie mit Mae gesprochen wurde. Ein gefundenes Foto, das ihre Mutter ihr nach dem Tod zusammen mit einem Brief hinterlässt, führt die junge Frau auf die Spurensuche in die Jugendzeit ihrer Mutter und zu einer Entdeckung, die auch Maes intensive Romanze mit dem Journalisten Michael Block (Lakeith Stanfield) beeinflusst. Denn auch er hat das Foto entdeckt und wüsste gerne mehr über die geheimnisvolle Fotografin. Vielleicht ist es am Ende ausgerechnet sie, die zwei Liebende zusammenführt …
 
YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden


 
FAKING BULLSHIT: Eine verschlafene Kleinstadt, irgendwo in Nordrhein-Westfalen. Für die Polizisten Deniz (Erkan Acar), Rocky (Adrian Topol), und das Ehepaar Netti (Sanne Schnapp) und Hagen (Alexander Hörbe) gibt es hier nahezu nichts zu tun. Doch dieser zufriedenstellende und liebgewonnene Zustand wird für die befreundeten Beamten schlagartig zum Problem, als überraschend Tina (Sina Tkotsch) auf ihrer Wache auftaucht. Tina wurde beauftragt, die Abwicklung der Wache 23 einzuleiten. Angesichts mangelnder Kriminalität hält man die Kollegen hier offenbar für entbehrlich. Doch im Gegensatz zu ihrem direkten Vorgesetzten Rainer (Alexander von Glenck) wollen sich Deniz, Rocky, Netti und Hagen nicht so einfach mit dem Ende ihrer Wache abfinden. Um ihre Arbeitsplätze zu retten, beschließen die Polizisten, kurzerhand die Seiten zu wechseln und wohl oder übel selbst für Straftaten zu sorgen. Ganz nach dem Motto: „Wer keine Arbeit hat, der macht sich welche!“ Im Obdachlosen Klaus (Bjarne Mädel) finden die Polizisten schnell jemanden, dem sie das eine oder andere in die Schuhe schieben können. Doch der anfänglich gut funktionierende Plan geht nicht auf …
 
YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden


 
Nun hat es der X-MEN-Ableger THE NEW MUTANTS nach vielfacher Startterminverschiebung und diversen Nachdrehs doch noch in die Kinos geschafft: Rahne Sinclair (Maisie Williams), Illyana Rasputin (Anya Taylor-Joy), Sam Guthrie (Charlie Heaton) und Roberto da Costa (Henry Zaga) sind vier junge Mutanten, die zur psychiatrischen Überwachung in einem isolierten Krankenhaus festgehalten werden. Dr. Cecilia Reyes (Alice Braga) glaubt, dass die Teenager eine Gefahr für sich und die Gesellschaft darstellen. Deshalb behält sie sie immer genau im Blick, während sie ihnen beizubringen versucht, ihre Mutantenkräfte besser zu kontrollieren. Als mit Danielle „Dani“ Moonstar (Blu Hunt) eine weitere Mutantin eingeliefert wird, kommt es zu mysteriösen Erscheinungen. Plötzlich leiden die Patienten des Krankenhauses unter seltsamen Halluzinationen und Flashbacks. Die Situation gerät immer weiter außer Kontrolle, bis die NEW MUTANTS gezwungen sind, ihr gegenseitiges Misstrauen zu überwinden. Nur vereint und mit geballten Superkräften haben sie eine Überlebenschance …

Filminfos

THE PHOTOGRAPH
Originaltitel: The Photograph
Genre: Romanze, Drama
Darsteller: Issa Rae, Lakeith Stanfield, Chanté Adams, Y’lan Noel, Kelvin Harrison Jr., Chelsea Peretti
Regie: Stella Meghie
Kinostart: 10.09.2020

FAKING BULLSHIT
Originaltitel: Faking Bullshit
Genre: Komödie
Darsteller: Erkan Acar, Adrian Topol, Sina Tkotsch, Sanne Schnapp, Bjarne Mädel, Jörg Schüttauf
Regie: Alexander Schubert
Kinostart: 10.09.2020

THE NEW MUTANTS
Originaltitel: The New Mutants
Genre: Horror, Fantasy
Darsteller: Anya Taylor-Joy, Maisie Williams, Charlie Heaton, Henry Zaga, Blu Hunt, Alice Braga
Regie: Josh Boone
Kinostart: 10.09.2020

 

% S Kommentare
  1. Phil Kommentar

    Du wechselst ja zwischen den Videos sogar noch das Outfit.
    Danke dafür, Antje. Du verwöhnst uns geradezu! 🙂

  2. FredCarpet
    FredCarpet Kommentar

    Und das waren jetzt gerade mal drei Filme. Wartet mal ab, bis es wieder richtig losgeht. Vielleicht kommt dann auch das Outfit zum Film (Bond wäre da ein guter Aufhänger)… 🙂

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Das könnte dir auch gefallen