The Prom | Interviews mit dem Ensemble

Erst HIGH SCHOOL MUSICAL, dann kam Disney mit HAMILTON, jetzt will Netflix auch etwas vom Musical-Kuchen abhaben. Frei nach dem Motto: Vom Broadway auf die Leinwand – oder eher den Bildschirm.

Netflix veröffentlicht mit der mit Meryl Streep, James Corden, Nicole Kidman und vielen weiteren Hollywood-Gesichtern besetzten Filmadaption des Broadway-Musicals THE PROM ein weiteres Original, das den Fokus auf die LGBTQ+-Thematik lenkt und in dem sich sicher viele wiedererkennen können.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Laut Antje ist das DER Gute-Laune-Film des Jahres. Und wenn wir mal ehrlich sind, in 2020 kann jeder von uns eine Menge gute Laune vertragen (auch wenn ein leichter CATS- Vibe zu spüren ist.)

THE PROM ist seit dem 11.12.2020 auf Netflix streambar.

Antjes Kritiken zu der queer-theatralischen Musikromanze THE PROM, MA RAINEY’S BLACK BOTTOM und Netflix’ Zombie-Mystery-Zeitreise-Thriller THE CALL findet ihr in unserem FILM IST LIEBE Podcast.

Filminfo

THE PROM
Originaltitel: The Prom
Genre: Romanze, Musik
Darsteller: Meryl Streep, James Corden, Nicole Kidman, Ariana Debose, Kerry Washington, Andrew Rannells, Jo Ellen Pellman
Regie: Ryan Murphy
Streambar: seit 11.12.2020 auf Netflix

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

 

 

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Das könnte dir auch gefallen