The Umbrella Academy Review: Wie super ist Netflix’ Superheldenserie wirklich? | KOPFKINO

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Hallo Freds!

Heute rede ich mit euch über THE UMBRELLA ACADEMY, eine Serie, die man gucken kann, aber nicht muss. Staffel 2 ist übrigens seit dem 31.7.2020 bei Netflix zu sehen.

Was soll ich sagen? Irgendwie nervt es mich, wenn „Superhelden“ ihre Fähigkeiten nicht, falsch oder sparsam einsetzen. Was soll dieses ständige Rumgeeiere? Nichtsdestotrotz ist die Serie ganz gut umgesetzt. Auch, wenn ich der Meinung bin, dass es noch besser ginge. Gerechterweise muss man aber auch sagen: Die Comicserie, also die Vorlage, ist auch nicht viel besser.
Warum hat Netflix also überhaupt eine Serie aus THE UMBRELLA ACADEMY gemacht? Was war der Anreiz? Die schrillen Charaktere? Es kommt einem ein bisschen so vor, als hätten die Gorillaz, also die Band, Lust gehabt, mit ihren Animationen einfach noch mal mehr anzufangen.

Also: THE UMBRELLA ACADEMY kann man gucken – muss man aber nicht. Warum? Erkläre ich euch haarklein im Video.

Gruß,
Masud Akbarzadeh

THE UMBRELLA ACADEMY Library Edition Volume 3: Hotel Oblivion kaufen.

THE UMBRELLA ACADEMY Volume 1: Apocalypse Suite (Deluxe Edition) kaufen.

Serieninfo

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

 
THE UMBRELLA ACADEMY
Originaltitel: The Umbrella Academy
Genre: Action, Abenteuer, Krimi
Darsteller: Aidan Gallagher, Robert Sheehan, Emmy Raver-Lampman, David Castañeda, Tom Hopper, Ellen Page, Colm Feore, Mary J. Blige, Jordan Claire Robbins, Justin H. Min, Adam Godley
Von: Steve Blackman
Streambar: Netflix (2 Staffeln)

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

 

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Das könnte dir auch gefallen