WEEKEND TIPPS | 24.09.2016

DIE GLORREICHEN SIEBEN / Western / SERVUS TV / 24.09. / 20:15 – 22:45

Die Story: Einfach ins Kino gehen und gucken! Schließlich sind sie am letzten Donnerstag wieder in die Kinos geritten, die Rächer der kleinen Leute, diesmal zu Antoine Fuqua’s Remake von John Sturges’ Remake von Akira Kurosawas Orginal „Die sieben Samurai“. Falls es irgendwer diese Tage nicht ins Kino geschafft hat – hier doch noch einmal die Story: Jahr für Jahr wird ein mexikanisches Dorf von Banditen überfallen und um die jährliche Ernte erleichtert. Bis die Dorfbewohner eines Tages wieder einmal leere Bäuche, aber dafür die Nase ziemlich voll haben. Also kratzen sie letzte Habe und letztes Gut zusammen und engagieren eine Truppe von ebenso erfahrenen wie unerschrockenen Revolverhelden. Die nehmen zunächst den Kampf gegen die knappe Zeit, dann gegen das mangelnde Selbstbewusstsein der Dörfler und schließlich – all together now – gegen die böse Räuberbande auf…

Fun Fact: Wie heißt es eigentlich, wenn Westerndarsteller stutenbissig sind? Keine Ahnung? Na egal. Im Kreise der Sieben war es beim Dreh jedenfalls so, dass Yul Brunner als bekanntester Darsteller am Set allerhand Privilegien genoss. Was den eher noch unbekannten Steve McQueen wurmte – und der darum jede Gelegenheit nutzte, um den prominenten Kollegen aus dem Konzept zu bringen oder ihm die Show zu stehlen. Gutes Beispiel: Die Szene mit dem Leichenwagen. Während Brunner seinen Text spricht, reinigt McQueen hinter ihm spontan seinen Revolver, hält die Patronen in der Hand und schüttelt diese kurzerhand…

UP IN THE AIR / Tragikomödie / MDR / 24.09. / 23:30 – 01:10

Ryan Bingham (George Clooney) ist der Typ für’s Grobe. Sein Job: Für seine Kunden, Firmen, Unternehmer, Manager, übernimmt er die undankbare Aufgabe, deren Mitarbeiter und Untergebene über den unverzüglichen Verlust ihres Arbeitsplatzes in Kenntnis zu setzen. Und da Ryan im Bösen gut ist, ist er an 322 von 365 Tagen eines Jahres unterwegs. UP IN THE AIR, Vielflieger, Berufsnomade. Check in, check out. Koffer auf, Koffer zu. Kennt gegenüber seinen „Klienten“ kein Pardon und keine Skrupel; dafür aber jeden Kniff zum schnelleren Passieren einer Passkontrolle. Ryans ehrgeizigstes Ziel: Er will der siebte Mensch werden, der als Frequent Flyer die 10-Millionen-Meilen-Marke knackt. Als er auf einer Reise der Geschäftsfrau Alex (Vera Farmiga) zuerst begegnet und dann näher kommt und zugleich eine übereifrige Kollegin (Anna Kendrick) frischen Wind ins Geschäft bringen und Ryan zur dauerhaften Landung an seinem Schreibtisch zwingen will, gerät die Welt des Überfliegers aus dem Gleichgewicht…

Fun Fact: Das nennt sich Authentizität… George Clooney’s komplette Garderobe, die im Film zu sehen ist, passte tatsächlich auch in einen einzigen Rollenkoffer.

ALLE FILMDATEN

***DIE GLORREICHEN SIEBEN
Genre: Western
Darsteller: Yul Brynner, Eli Wallach, Horst Buchholz
Regie: John Sturges
Kinostart: 24.02.1962

***UP IN THE AIR
Genre: Komödie, Drama
Darsteller: George Clooney, Anna Kendrick, Jason Bateman
Regie: Jason Reitman
Kinostart: 04.02.2010

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Das könnte dir auch gefallen