Antje Wessels’ Kinostarts vom 21.11.2019 | Die Eiskönigin 2, Doctor Sleeps Erwachen, Bernadette, Official Secrets, Pferde stehlen

Liebe Freds,

freut ihr euch auch schon alle so sehr auf PFERDE STEHLEN? Nein? Das könnte daran liegen, dass ihr bis heute noch nie von dem Film gehört habt, obwohl er 2020 für Norwegen ins Oscar-Rennen gehen wird. Wie gut, dass ihr mich habt. Denn neben den üblichen Verdächtigen werde ich mich ausgerechnet dieser kleinen Buchverfilmung ganz besonders ausführlich widmen.

Auch, wenn ich natürlich weiß, dass die aktuelle Kinowoche wohl vor allem wegen zwei weiterer Starts spannend ist: Wir bekommen sowohl DIE EISKÖNIGIN 2 als auch Stephen Kings DOCTOR SLEEPS ERWACHEN präsentiert. Und dass beide sich an ihren Vorgängern messen lassen müssen, macht es natürlich nicht gerade leicht. Erfahrt in Frische Filme mehr, wie sich der Animations- und der Horrorfilm im Vergleich zu ihren ersten Teilen schlagen.

Außerdem werfe ich noch einen Blick auf zwei kleinere Produktionen: Da wäre zum einen Richard Linklaters Romanverfilmung BERNADETTE, eine Tragikomödie mit einer grandiosen Cate Blanchett in der Hauptrolle. Zum anderen OFFICIAL SECRETS, mit Keira Knightley ebenfalls starbesetzt und basierend auf wahren Ereignissen.

Da sollte doch wirklich für jeden etwas dabei sein. Ansonsten schaut einfach, was sich so auf den Plätzen fünf bis eins der aktuellen Kinocharts tummelt, und entdeckt dort vielleicht einen Film, den ihr unbedingt noch sehen müsst. Ich wünsche euch ganz viel Spaß bei dieser neuen Ausgabe Frische Filme und anschließend im Kino,

eure Antje


Filmszene aus DOCTOR SLEEPS ERWACHEN
Danny Torrance (Ewan McGregor) in DOCTOR SLEEPS ERWACHEN (© Warner )

STEPHEN KINGS DOCTOR SLEEPS ERWACHEN
Originaltitel: Doctor Sleep
Genre: Thriller, Fantasy
Darsteller: Ewan McGregor, Rebecca Ferguson, Kyliegh Curran, Cliff Curtis, Carl Lumbly
Regie: Mike Flanagan
Kinostart: 21.11.2019

<?php the_title(); ?> - Plakat

Doctor Sleeps Erwachen

Eure Ranx

Zu diesem Film sind noch keine RANX vorhanden.

Deine Ranx

DU willst RANX? Dann logge DICH ein!


Filmszene aus PFERDE STEHLEN
Trond Sander (Stellan Skarsgård) in PFERDE STEHLEN (© MFA)

PFERDE STEHLEN
Originaltitel: Ut og stjæle hester
Genre: Drama, Thriller
Darsteller: Stellan Skarsgård, Bjorn Floberg, Tobias Santelmann, Jon Ranes
Regie: Hans Petter Moland
Kinostart: 21.11.2019

<?php the_title(); ?> - Plakat

Pferde stehlen

Eure Ranx

Zu diesem Film sind noch keine RANX vorhanden.

Deine Ranx

DU willst RANX? Dann logge DICH ein!


Fimszene Bernadette
Bernadette Fox (Cate Blanchet), Elgie Branch (Billy Crudup) und Bee Branch (Emma Nelson) in BERNADETTE (© Universum)

BERNADETTE
Originaltitel: Where’d You Go, Bernadette?
Genre: Drama, Komödie
Darsteller: Cate Blanchett, Billy Crudup, Kristen Wiig, Laurence Fishburne
Regie: Richard Linklater
Kinostart: 21.11.2019

<?php the_title(); ?> - Plakat

Bernadette

Eure Ranx

Zu diesem Film sind noch keine RANX vorhanden.

Deine Ranx

DU willst RANX? Dann logge DICH ein!


Filmszene Official Secrets
Katharine Gun (Keira Knightley) in OFFICIAL SECRETS (© Entertainment One)

OFFICIAL SECRETS
Originaltitel: Official Secrets
Genre: Spionage, Thriller, Krimi
Darsteller: Keira Knightley, Matt Smith (IV), Adam Bakri, Ralph Fiennes, Rhys Ifans
Regie: Gavin Hood
Kinostart: 21.11.2019

<?php the_title(); ?> - Plakat

Official Secrets

Eure Ranx

Zu diesem Film sind noch keine RANX vorhanden.

Deine Ranx

DU willst RANX? Dann logge DICH ein!


Filmszene aus Die Eiskönigin 2
Elsa, Sven, Olaf, Anna, Christoph in DIE EISKÖNIGIN 2 (© Disney)

DIE EISKÖNIGIN 2
Originaltitel: FROZEN 2
Genre: Animation, Abenteuer, Familie
Originalstimmen: Kristen Bell, Idina Menzel, Josh Gad, Evan Rachel Wood
Deutsche Stimmen: Hape Kerkeling, Willemijn Verkaik, Lara Loft, Nik Hartmann
Regie: Chris Buck, Jennifer Lee
Kinostart: 20.11.2019

<?php the_title(); ?> - Plakat

Die Eiskönigin 2

Eure Ranx

Zu diesem Film sind noch keine RANX vorhanden.

Deine Ranx

DU willst RANX? Dann logge DICH ein!

1 Kommentar
  1. Hans von Wirth Kommentar

    Die Kritik an den neuen Darstellern des jungen Danny und der neuen Wendy verstehe ich nicht. Hätte das Studio etwa unsummen für eine überteuerte CGI Computerangleichung ausgeben sollen?
    Anderrseits, wozu kritisieren das die Antagonisten Schwach sind, um dann zu loben das die Protagonisten im Fokus sind? Hä?

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Das könnte dir auch gefallen