Der fremde Sohn | WEEKEND-TIPP

 

DER FREMDE SOHN / Drama / ZDF NEO / 12.10. / 20:15 – 22:25

Christine Collins (Angelina Jolie) kommt von ihrer Schicht in einer Telefonzentrale nach Hause und muss feststellen, dass ihr Sohn Walter nicht mehr da ist. Vollkommen verzweifelt schaltet sie die Polizei ein und setzt Himmel und Hölle in Bewegung. Fünf Monate später wird ein neunjähriger Junge gefunden, der behauptet, der Sohn von Christine Collins zu sein. Das Problem: Die Mutter erkennt ihr eigenes Kind nicht wieder. Glaubt nicht, dass das ihr Kind ist. Allerdings steht sie mit der Meinung ganz alleine da. Die Polizei muss gerade ihr angekratztes Image aufpolieren und auf Teufel komm raus Erfolge präsentieren. Als Christine nicht locker lässt, die Wiederaufnahme der Suche nach Walter verlangt und sogar die Öffentlichkeit aufscheucht, zieht die Polizei die Notbremse und lässt die renitente Mutter ins Irrenhaus einweisen. In dieser vollkommen ausweglosen Situation ist es letztlich ein Pfarrer (John Malkovich), der sich auf ihre Seite schlägt.

Toll gespielt. Man nimmt Angelina Jolie die Rolle der Mutter (war dafür bei den Oscars 2009 als Beste Hauptdarstellerin nominiert) wirklich jederzeit ab – und zwar sowohl ihre Verzweiflung, als auch ihre Zurückhaltung. Regisseur Clint Eastwood ist es gelungen, das Drama über Mutterliebe und Polizeikorruption nach einem tatsächlich passierten Kriminalfall in all seinen Facetten grandios zu rekonstruieren. Schröck: „Clint Eastwood ist inzwischen als Regisseur wirklich ein Schwergewicht.”

Fun Fact zu DER FREMDE SOHN

Der Fall Walter Collins wurde nie richtig gelöst. Gordon Northcott, der “Wineville Chicken Coop Murderer”, wurde 1929 zum Tode verurteilt. Seine Mutter, Sarah Louise Northcott, gestand zwar den Mord an einem Walter Collins, der zuvor in Los Angeles gelebt hatte und nach einem Kinobesuch verschwand. Und das Geständnis ersparte ihr die Todesstrafe. Ob es allerdings der Wahrheit entsprach, konnte nie geklärt werden. Sie starb 1944. Und von einem Walter Collins wurde nie auch nur irgendwas wiedergefunden.

Clint Eastwood sagte übrigens als Regisseur für CHANGELING (so der Originaltitel) direkt noch an dem Nachmittag zu, an dem er das Drehbuch zum ersten Mal las.

Filmdaten: DER FREMDE SOHN

DER FREMDE SOHN
Originaltitel: Changeling
Genre: Drama, Thriller
Darsteller: Angelina Jolie, John Malkovich, Michael Kelly, Jeffrey Donovan, Jason Butler Harner
Regie: Clint Eastwood
Kinostart: 22.1.2009 DVD-/Blu-ray-Release: 27.8.2009

Streamer

Prime Video

 

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Das könnte dir auch gefallen