Deutscher Filmpreis 2018 | Interview mit Anneke Kim Sarnau

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von livestream.com zu laden.

Inhalt laden

Anneke Kim Sarnau hält die Laudatio für die Kategorien „Beste Tongestaltung“ und „Beste Filmmusik“, verrät uns was eine gute Tongestaltung ausmacht und wie sich die #metoo-Debatte auf die Nominierungen auswirkt.

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Das könnte dir auch gefallen