DIE KILLERHAND (IDLE HANDS): Brüste, Bongs und Blut auf Blu-ray (Schröcks Kritik)!

DIE KILLERHAND (IDLE HANDS) ist kürzlich erstmals als Blu-ray im limitierten Mediabook erschienen. Schröck nimmt Rodman Flenders 1999er-Horror-Kiffer-Komödie mit u. a. Devon Sawa, Seth Green und Jessica Alba in seiner Kritik unter die Lupe und entführt euch in die Jugendjahre eines Filmkritikers!

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Genre Geschehen-Podcaster André Hecker über DIE KILLERHAND:

Es trieft vor 90ern. Die Musik, die Darsteller, die Sprüche. DIE KILLERHAND ist eine pubertierende Kiffer-Horror-Comedy, wie sie heute nicht mehr gedreht wird. Und zugegeben: Es braucht eine gehörige Portion Guilty Pleasure, um Spaß damit zu haben. Dann aber kann man es sich zwischen The Offspring, Rob Zombie, Sex-Gags, einer jungen Jessica Alba und kleinen, blutigen Einlagen richtig schön gemütlich machen.


Filminfo

DIE KILLERHAND
Originaltitel: Idle Hands (1999)
Genre: Komödie, Fantasy, Horror
Cast: Devon Sawa, Seth Green, Elden Henson, Jessica Alba, Vicia A. Fox, Christopher Hart
Regie: Rodman Flender
Kinostart: 26.8.1999
DVD-/Blu-ray-Release: 22.10.2021
Streambar: div. VoD-Anbieter

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

 

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Das könnte dir auch gefallen