Downton Abbey Review | STREAMBAR

Wer die Serie DOWNTON ABBEY kennt, wird wissen, dass es sowohl um das Leben der dort ansässigen Familie Crawley als auch um die Irrungen und Wirrungen im Leben der Bediensteten geht. Der Zuschauer ist Fliege an der Wand und erhält Einblick in eventuell dagewesene Beziehungen zwischen Adel und „Pöbel“. Ohne „oben“ funktioniert „unten“ nicht. Und andersherum. Und das machte diese Serie wahrscheinlich so erfolgreich.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Für viele ist DOWNTON ABBEY ist nicht nur eine Serie. Sie ist ein Lebensgefühl. Ein Schwelgen in niemals erlebte, vornehme Zeiten, in denen Hierarchie etwas Positives gewesen zu sein scheint. Die Crawleys, die seit Generationen das Anwesen, welches viele Bedienstete mit vielen unterschiedlichen Schicksalen und Abenteuern beherbergen, sind sympathisch und – entgegen aller Vorstellungen einer Adelsfamilie – sehr unperfekt.
So kann man sich sicher sein, dass kein Tag auf Downton Abbey vergeht, an dem es nichts Spektakuläres, Erfreuliches oder aber auch Tragisches geschieht. Nach insgesamt 52 Episoden sollte die Ära der Crawleys und um die Bediensteten unter der Leitung von Mr. Bates zu Ende gehen. 2019 wurde noch einmal der Staub von den Möbeln gepustet und sich aufgehübscht: DOWNTON ABBEY – DER FILM kam in die Kinos. Und unsere beliebten Charaktere haben sich nicht nur für uns aufgehübscht … es hat sich royaler Besuch angekündigt. Und somit bekommen die Fans der Serie wieder das, was sie so lange vermisst haben: den vornehmen Wahnsinn unter einem Dach.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Dank John Lunn und THE CHAMBER ORCHESTRA OF LONDON geht jedem Fan von Downton Abbey gleich das Herz auf, wenn zu Beginn des Films der altbekannte Soundtrack „The Suite“ ertönt. Und nicht nur den Fans ergeht es dabei so: In unseren Interviews erzählen die Schauspieler von DOWNTON ABBEY, welchen Einfluss die Serie auf sie hatte und warum sie im Fall eines zweiten Films nicht mit der Wimper zucken würden und sofort dabei wären. Und selbstverständlich plaudern sie ein wenig aus dem Nähkästchen und enthüllen verrückte Regeln und Begebenheiten während der Dreharbeiten.

Filminfo:

Filminfo: DOWNTON ABBEY (DER FILM)
Originaltitel: Downton Abbey Genre: Drama, Historie Darsteller: Michelle Dockery, Hugh Bonneville, Maggie Smith, Elizabeth McGovern, Jim Carter
Regie: Michael Engler
Kinostart: 19.9.2019
DVD-/Blu-ray-Release: 30.1.2020
Streambar: sky Ticket

<?php the_title(); ?> - Plakat

Downton Abbey

Eure Ranx

Zu diesem Film sind noch keine RANX vorhanden.

Deine Ranx

DU willst RANX? Dann logge DICH ein!

 

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Das könnte dir auch gefallen