Es (2017) | Kritik | HOLIDAY-TIPP

ES / Horror / ProSieben / 01.05. / 20:15 – 22:50

Die Kleinstadt Derry im US-Bundesstaat Maine ist seit Jahrhunderten das Jagdrevier eines namenlosen Monsters. Alle 27 Jahre taucht dieses Monster auf und sucht sich seine Opfer – in erster Linie Kinder. Meistens erscheint es in Gestalt eines sadistischen Clowns namens Pennywise (Bill Skarsgård). Oder in Form der Albträume seiner bevorzugten Opfer, der Kinder. Doch es gibt in Derry eine Gruppe von jugendlichen Außenseitern, die sich selbst „Club der Verlierer“ nennen, und die wollen sich den grausamen Spuk nicht mehr länger gefallen lassen. Also stellen sich Bill, Richie, Eddie, Beverly, Ben, Stanley und Mike – wie sie es nennen – ES entgegen und erklären ihm den Krieg.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

„Ich finde es richtig gut, dass sich jetzt (Anm. d. Red.: 27 Jahre nach Tommy Lee Wallaces zweiteiligem ES-„Versuch“) jemand dieses tollen Stoffs angenommen und aus ihm einen Film kreiert hat, der genauso viel Herz wie Horror bietet“, sagt Daniel Schröckert. Andy Muschiettis ES teilt sich in das Grauen auf der einen und eine Coming-of-age-Geschichte auf der anderen Seite. Er gönnt seinen jugendlichen Darstellern richtig viel Zeit, um uns verstehen zu lassen, wie sie zu Freunden werden. Damit wir dann am Ende auch auf ihrer Seite sind, wenn sie mit dem Horror konfrontiert werden. Dieses ES ist sehr schön inszeniert, baut sehr viel Stimmung auf, bietet Popcorn-Horror mit Humor. Aber vor allem hat es – wie schon gesagt und vielleicht ist das das Wichtigste – eine Menge Herz.

Fun Fact zu ES

Stephen Kings 1.200 Seiten langer Roman ES zählt zu Schröcks absoluten Lieblingsbüchern und rangiert bei ihm noch vor Kings STARK – THE DARK HALF (1993 von George A. Romero mit Timothy Hutton, Amy Madigan und Patrick Brannan verfilmt).
Der am 28.3.2017 veröffentlichte Trailer zu ES wurde innerhalb der ersten 24 Stunden über 197.000.000 Mal geklickt. Damit knackte er den Rekord von FAST & FURIOUS 8 mit 139 Millionen Abrufen aus dem gleichen Jahr.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Filminfos:

ES
Originaltitel: It
Genre: Horror, Thriller
Darsteller: Bill Skarsgård, Jaeden Martell, Finn Wolfhard, Jack Dylan Grazer, Sophia Lillis, Jeremy Ray Taylor
Regie: Andy Muschietti
Kinostart: 28.9.2017
DVD-/Blu-ray-Release: 22.2.2018
Streambar: Netflix

 

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Das könnte dir auch gefallen