Gewinnspiel American Assassin | FredCarpet.com und CinemaxX verlosen 5 VIP-Pakete und 5×2 Freikarten!

Gewinnt 5 VIP-Pakete und 5×2 Freikarten für die Vorpremiere von AMERICAN ASSASSIN

Michael Keaton und Dylan O’Brian untersuchen ein Reihe von Anschlägen und sinnen dabei auf Rache. Zum Kinostart des spannenden Action-Thrillers AMERICAN ASSASSIN am 12.10.2017 verlosen wir 5 VIP-Pakete und 5×2 Freikarten für die Vorpremiere des Films am 10.10.2017 in einem CinemaxX-Kino Eurer Wahl!

*VIP-Paket (1×2 Freikarten, 2 Getränke, 1 große Portion Popcorn oder Nachos)

WAS IHR DAFÜR TUN MÜSST

Folgt uns auf Facebook und schreibt uns einfach bis Dienstag, dem 10, OKTOBER 2017 um 18:00 Uhr ein Kommentar mit eurem Namen und CinemaxX-Wunschstandort unter den Artikel sowie beantwortet  folgende Frage:

Warum wollt ihr AMERICAN ASSASSIN sehen?

Oder schickt uns eine Mail mit eurem Namen und CinemaxX-Wunschstandort sowie dem Betreff “AMERICAN ASSASSIN”  an fred@fredcarpet.com.

INFOS

Der Gewinn ist in jedem CinemaxX einlösbar.
Teilnahmeschluss ist Dienstag, der 10.10.2017, 18:00 Uhr. Über die Gewinner entscheidet das Los, sie werden spätestens Dienstag, den 10.10.2017 um 21 Uhr per Email benachrichtigt. Die Daten werden nach erfolgreicher Abwicklung gelöscht.
Fred Carpet behält sich vor, Kommentare nicht zu veröffentlichen oder zu löschen, wenn sie gegen das Gesetz oder unsere Nutzungsbedingungen verstoßen.
Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.
Bei Fragen könnt ihr euch gerne an fred@fredcarpet.com wenden.

AMERICAN ASSASSIN – INHALT

Nach dem tödlichen Attentat auf seine Verlobte sinnt Mitch Rapp (Dylan O’Brien) auf Rache. Beim CIA lässt er sich von dem berüchtigten Kriegs-Veteranen Stan Hurley (Michael Keaton) zum Elite-Agenten ausbilden. Schnell erhalten die beiden ihren ersten, folgenschweren Auftrag: Die Hintergründe einer Reihe scheinbar willkürlicher Anschläge auf sowohl militärische als auch zivile Ziele müssen überprüft werden. Bald entdecken sie, dass alle Attentate Parallelen aufweisen. Gemeinsam mit einer geheimen Spezialeinheit begeben sie sich auf eine hochriskante Mission: Es gilt, den äußerst gefährlichen Drahtzieher (Taylor Kitsch) hinter einer großangelegten Verschwörung zu stoppen. Doch dieser hat nicht vor, sich von seinen todbringenden Plänen abbringen zu lassen und scheint stets einen Schritt voraus. Eine erbarmungslose Jagd beginnt…

AMERICAN ASSASSIN – TRAILER

Kommentare

  1. Hans

    Michael Keaton ist immer einGarant für gute Unterhaltung, sei es in Action Filmen wie “Need for Speed”, in Komödien a la “First Daughter”,

    Mein Wunschstandort ist das Cinemaxx München

  2. Marcel Eichhorn

    Name: Marcel Eichhorn
    Kino: CinemaxX Berlin

    Ich möchte den Film sehen, weil ich Michael Keaton total gern sehr und mir der Trailer sehr gut gefallen hat! 🙂

  3. Phil Crowfield

    Warum ich AMERICAN ASSASSIN sehen möchte?

    Kurze Antwort: Michael Keaton!

    Lange Antwort: Weil es mich interessiert, ob der Film vielleicht doch das Zeug gehabt hätte, ein interessantes Franchise zu werden – auch wenn es dafür wohl aufgrund des ausbleibenden (Kritiker-)Erfolgs eher schlecht aussieht.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.