The Rum Diary: Kritik | WEEKEND-TIPP

THE RUM DIARY / Drama / Tele 5 / 29.06. / 23:55 – 02:05

Paul Kemp (Johnny Depp) schlägt sich als Journalist und Schriftsteller mal schlecht, mal recht durchs Leben. Irgendwann verschlägt es ihn nach San Juan in Puerto Rico, um bei einer heruntergekommenen Zeitung anzuheuern. Allerdings lässt er sich auch da schnell wieder von Sauftouren und weiblichen Reizen (repräsentiert durch Amber Heard) ablenken. Ausgerechnet die ist aber mit einem nicht ganz koscheren Unternehmer liiert, der Kemp gerne für seine geschäftlichen Belange einspannen würde. Was Kemps Lebensumstände natürlich nachhaltig verbessern würde. Aber: Da ist ja auch noch diese Frau. Und: Da sind ja auch noch die Geschäftspraktiken dieses Sanderson (Aaron Eckhart) … die, investigativ betrachtet, eine Mordsstory liefern könnten.

Depp mal wieder ohne zentimeterdicke Schminkschichten, der hier einen wirklich gekonnten Antihelden abliefert. Die Story plätschert zwar manchmal etwas vor sich hin wie Wellen am Karibikstrand. Dafür entschädigen dann aber die wirklich bunten Bilder, das Ambiente, die Atmosphäre, die Filmmusik und natürlich das End-Fünfziger-Jahre-Feeling.

Fun Fact zu THE RUM DIARY

THE RUM DIARY ist die Verfilmung des gleichnamigen Romans von Hunter S. Thompson. Wer es noch nicht wusste: Bis zum Freitod des Autors am 20. Februar 2005 waren Depp und Thompson ziemlich beste Freunde. Was übrigens – nach dessen Trennung von Vanessa Paradis – auch bei Depp und Amber Heard während der Dreharbeiten der Fall gewesen sein soll …

Und zu guter Letzt – weil einen beim Gucken des Films und Schreiben dieses Texts irgendwann einfach die Lust überkommt – ein Rum-Rezept. „Look Normal“ heißt der Drink … und der geht so: 2 oz weißer Rum (Tipp: DonQ Cristal) / 0,75 oz Lime Juice / 0,5 oz Orgeat – ein Sirup mit Mandelgeschmack (Tipp: B.G. Reynold’s syrup) / 2 Teelöffel Absinth / 1 Teelöffel Maraschino Likör. Das Ganze mit zur Hälfte Crushed- und zur Hälfte Würfel-Eis schütteln, auf Crushed-Eis servieren und mit einer Maraschino-Kirsche und etwas Limonen- oder Orangenschale garnieren. Fertig!

Filmdaten: THE RUM DIARY

THE RUM DIARY
Originaltitel: The Rum Diary
Genre: Komödie, Abenteuer, Drama
Darsteller: Johnny Depp, Aaron Eckhart, Michael Rispoli, Amber Heard
Regie: Bruce Robinson
Kinostart: 02.08.2012

<?php the_title(); ?> - Plakat

The Rum Diary

Eure Ranx

Zu diesem Film sind noch keine RANX vorhanden.

Deine Ranx

DU willst RANX? Dann logge DICH ein!

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Das könnte dir auch gefallen