WEEKEND TIPPS | 25.03.2017 | Warrior

WARRIOR / Drama / Sat.1 / 25.03. / 00:30 – 03:50

Von der Kritik hochgelobtes Sportler-, nein eigentlich eher Familien-Drama, in dem die zwei bitter verfeindeten Brüder Tommy und Brendan Conlon (mehr als überzeugend: Tom Hardy und Joel Edgerton) in einem formidablen Showdown bei einem Mixed-Martial-Arts-Weltmeisterschaftsturnier aufeinanderprallen, bei dem es für jeden der beiden um so viel mehr geht als nur um den sportlichen Triumph. Für den einen dreht’s sich darum, seine versehrtes Ego und seine angeknackste Männlichkeit zu heilen. Für den anderen gilt es schlicht und einfach, durch den Sieg sein eigenes und damit natürlich auch das Überleben seiner Familie sicherzustellen. „Das ist einer der seltenen Kampfsportfilme, in denen man nicht will, dass auch nur irgendeiner der Kämpfer verliert“, schrieb Robert Ebert 2011 in der Chicago Sun-Times. Nur… wir wissen ja alle, dass das dann doch nicht geht. Regisseur Gavin O’Connor entschädigt uns dafür mit einem abgrundtiefen Blick hinter die Kulissen zweier geprügelter Seelen – eigentlich sogar dreier, wenn man die von Vater Paddy Conlon (Nick Nolte – für seine Darstellung mit einer Oscar-Nominierung belohnt) dazurechnet.

Fun Fact: Sechs Wochen dauerte der Dreh der großartigen Kampfszenen, die – natürlich! – den eine oder anderen Tribut forderten. So riss sich Joel Edgerton das Innenband am Knie; Tom Hardy beklagte schlussendlich einen gebrochenen Zeh, außerdem mehrere gebrochene Rippen und einen gebrochenen Finger.

ALLE FILMDATEN

***Warrior
Genre: Drama, Sport, Action
Darsteller: Tom Hardy, Nick Nolte, Joel Edgerton
Regie: Gavin O’Connor
Kinostart: 09. September 2011

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Das könnte dir auch gefallen