WEEKEND TIPPS | 29.07.2016

FREITAG, 29.07.2016

ZURÜCK IN DIE ZUKUNFT III / SciFi-Komödie / RTL 2 / 29.07. / 20:15 – 22:35

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden


1955 und 2015 waren morgen, in ZURÜCK IN DIE ZUKUNFT III verschlägt es Marty McFly und Doc Brown zurück in den Wilden Western des Jahres 1885. Dort müssen sie zum dritten Mal – klar! – um ihr Leben kämpfen und verflixt nochmal ihre Zeitmaschine wieder fit kriegen, die bedauernswerterweise bei ihrer kleinen Spritztour kaputt gegangen ist und die sie trotz der primitiven Verhältnisse vor Ort wieder repariert kriegen müssen, um wieder zurück in die Zukunft reisen zu können.

Fun Fact:  Der Vorschlag im dritten Teil der “ZURÜCK IN DIE ZUKUNFT”-Trilogie ins Jahr 1885 zu reisen, beruhte nicht etwa auf einer Idee der Produzenten und des Regisseurs, sondern auf Marty McFly himself, Michael J. Fox. Grund: Michael J. Fox wollte schon immer Western spielen.

SIN NOMBRE – ZUG DER HOFFNUNG / Drama / 3SAT / 29.07. / 22:35 – 00:05

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Junger Mexikaner trifft auf junge Honduranerin und versuchen sich mit einem Güterzug den Weg in die USA zu bahnen. Drastische und realitätsnahe Schilderung des Alltags mexikanischer Bandenkriminalität am Schnittpunkt illegaler Einwanderungsströme. Ein intensives Road Movioe und leidenschaftlicher Liebesfilm, der die Hoffnungen und Sehnsüchte junger Menschen porträtiert, die sich nach einem Neuanfang sehnen.

Fun Fact: Regisseur Cary Fukanagra bereitete sich zwei Jahre auf die Dreharbeiten zum Film vor und traf dabei nicht nur auf Güterzug-Mitarbeiter, sondern auch mit Gangstern aus Zentralamerika, die ihm beim Schreiben des Scrips hinsichtlich des Slangs und der speziellen Sprache berieten.

OSS 117 – DER SPION, DER SICH LIEBTE / Agentenkomödie / ARD / 30.07. / 01:20 – 02:53

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Jean „The Artist“ Dujardin legt sich in diesem herrlich albernen Agentenfilm-Parodie-Doppelpack mit Nazis, abtrünnigen Agenten, Nazi-Luchadores, Untergrundbewegungen, dem Mossad und einer Hühnerfarm an. In MEIN ZIEMLICH KLEINER FREUND ist Jean Dujardin ab Herbst 2016 übrigens auch wieder im Kino zu sehen.

Fun-Fact: Die Anfangstitel-Sequenz ist eine Hommage an Saul Bass, der unter anderem die Eröffnungs-Sequenzen für Psycho oder Der Unsichtbare Dritte animierte.

<?php the_title(); ?> - Plakat

Sin Nombre – Zug der Hoffnung

Deine Ranx

DU willst RANX? Dann logge DICH ein!

ALLE FILMDATEN

***ZURÜCK IN DIE ZUKUNFT III
Originaltitel: Back To The Future Part III
Deutscher Titel: Zurück In Die Zukunft III
Genre: Sci-Fi, Abenteuer, Komödie
Darsteller: Michael J. Fox, Christopher Lloyd, Thomas F. Wilson
Regie: Robert Zemeckis
Kinostart: 25.03.1990

***SIN NOMBRE – ZUG DER HOFFNUNG
Originaltitel: Sin Nombre
Deutscher Titel: Sin Nombre – Zug der Hoffnung
Genre: Thriller
Darsteller: Edgar Flores, Paulina Gaitan, Kristian Ferrer
Regie: Cary Fukunaga
Kinostart: 29.04.2010

***OSS 117 – DER SPION, DER SICH LIEBTE
Originaltitel: Sin Nombre
Deutscher Titel: Sin Nombre – Zug der Hoffnung
Genre: Thriller
Darsteller: Edgar Flores, Paulina Gaitan, Kristian Ferrer
Regie: Cary Fukunaga
Kinostart: 29.04.2010

 

 

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Das könnte dir auch gefallen