Alles, was wir geben mussten: Kritik | WEEKEND-TIPP

ALLES, WAS WIR GEBEN MUSSTEN / Utopisches Drama / sixx / 08.07. / 20:15 – 22:20

Kathy, Tommy und Ruth wachsen im Internat Hailsham auf. Hailsham liegt in der englischen Provinz und ist genau so, wie man sich ein Internat in der englischen Provinz vorstellt: Idyllisch, stolz, streng, traditionsbewusst und nach immer schon da gewesenen Regeln mit resoluter Hand geführt. Irgendwann müssen die drei Teenager (Carey Mulligan/Isobel Meikle-Small als junge Kathy, Andrew Garfield/Charlie Rowe als junger Tommy, Keira Knightley/Ella Purnell als junge Ruth) allerdings feststellen, dass da irgendetwas vielleicht nicht so richtig ist oder sich eben nicht mit anderen Internaten vergleichen lässt.

Bei diesem Wissenstand würden wir euch jetzt gerne einfach stehen lassen. Denn viele haben den Film immer noch nicht gesehen. Und für die entfaltet ALLES, WAS WIR GEGEBEN HABEN nur dann seine volle Wirkung, wenn sie mit so wenig Vorwissen wie möglich ausgestattet sind. Darum auch nur die ungewöhnlich wortkarge Kritik beziehungsweise Empfehlung: schönes Teenager-Drama mit ganz ungewohnten Perspektiven.

Fun Fact zu ALLES, WAS WIR GEBEN MUSSTEN

Zwei Jahre nach den Dreharbeiten zu NEVER LET ME GO (so der Originaltitel des Films und der Romanvorlage von Kazuo Ishiguro) schlüpfte Andrew Garfield als THE AMAZING SPIDER-MAN in den blauroten Anzug. Auch der Darsteller des jungen Tommy, Charlie Rowe, hätte es fast ins Spinnenmann-Outfit geschafft: Bei THE FIRST AVENGER: CIVIL WAR gelang er in die finale Casting-Runde. Schließlich bekam aber Tom Holland die Rolle von Peter Parker alias Spider-Man.

Filmdaten: ALLES, WAS WIR GEBEN MUSSTEN

ALLES, WAS WIR GEBEN MUSSTEN
Originaltitel: Never Let Me Go
Genre: Drama, Romanze
Darsteller: Carey Mulligan, Andrew Garfield, Keira Knightley
Regie: Mark Romanek
Kinostart: 14.04.2011

<?php the_title(); ?> - Plakat

Alles, was wir geben mussten

Eure Ranx

Zu diesem Film sind noch keine RANX vorhanden.

Deine Ranx

DU willst RANX? Dann logge DICH ein!

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Das könnte dir auch gefallen