Das kalte Herz | Interview mit Darstellerin Henriette Confurius

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von livestream.com zu laden.

Inhalt laden

Henriette Confurius über Herzensmmenschen, Wilhelm Hauff und den Schwarzwald

Von Helmut Hauffs Märchen DAS KALTE HERZ gab es schon viele Verfilmungen. Die neue Verfilmung von Regisseur Johannes Naber besticht mit einem düsteren Look, in der Moritz Bleibtreu den bösen Holländermichel  spielt und Henriette Confurius die schöne Lisbeth, für die Frederik Lau als Peter alles geben würde.

Im Interview mit unserem Redakteur Daniel Voigt zum Film spricht Henriette Confurius mit uns über Herzensmenschen, kalte Menschen, das Märchen von Wilhelm Hauff im Allgemeinen und die Besonderheiten des Schwarzwalds. Aber nicht lange herumgeredet: seht hier unser komplettes Videointerview.

<?php the_title(); ?> - Plakat

Das kalte Herz

Eure Ranx

Zu diesem Film sind noch keine RANX vorhanden.

Deine Ranx

DU willst RANX? Dann logge DICH ein!

DAS KALTE HERZ – INHALT

Der mittellose Peter sucht aus Liebe zu der schönen Lisbeth, die aus gutem Hause stammt, einen Weg um reich zu werden. In seiner Verzweiflung lässt er sich auf einen Pakt mit dem diabolischen Holländer-Michel ein, der ihm anstelle seines Herzens einen Stein in die Brust setzt. Befreit von jeglichem Mitgefühl gelangt Peter schnell zu Reichtum und Ansehen. Doch Lisbeth erkennt ihren einst so gutmütigen Peter in dem skrupellosen Geschäftsmann nicht mehr wieder und stellt sich gegen ihn. Um Lisbeth zurückzugewinnen, muss Peter um sein Herz kämpfen.

DAS KALTE HERZ – TRAILER

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

 

 

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Das könnte dir auch gefallen