Deutscher Filmpreis 2018 | Interview mit Michael Gwisdek & Lars Kraume

Michael Gwisdek und Lars Kraume mögen sich. Das geben sie auf dem Roten Teppich ganz offen zu! Aber nur beruflich. Dazu ist noch Michaels Sohn nominiert, dafür hat er aber keine Zeit, denn Lars Kraumes Film „Das schweigende Klassenzimmer“ ist ebenfalls nominiert und da hat er schließlich mitgespielt.

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Das könnte dir auch gefallen