Oliver Stone: Ein halbes Leben im Kampf um die Wahrheit | ELMARS HOLLYWOOD

 
Oliver Stone ist ein Kämpfer. Oliver Stone ist Regisseur, Drehbuchautor und Produzent. Oliver Stone ist ein Streiter. Für die Wahrheit. Die er immer und immer wieder zum Thema, zum eigentlichen Inhalt, zur Botschaft seiner Filme macht. In Vietnam wurde er als Infanterist verwundet. PLATOON, die filmische Aufarbeitung des selbst Erlebten, wurde zu einer Art Vergangenheitsbewältigung – belohnt mit den wichtigsten Filmpreisen: Oscar, Golden Globe, BAFTA, auch ein Silberner Bär bei den Internationalen Filmfestspielen in Berlin.

Über zwanzig Filme hat Oliver Stone geschrieben und selbst gedreht. Dazu zahlreiche Dokumentationen. Und natürlich ist noch lange nicht Schluss. Vieles sind Langzeitprojekte. Etwa seine Dokumentation JFK: DESTINY BETRAYED. Wann sie erscheint? Offen. Wo sie erscheint? Offen. Vielleicht ja bei Netflix. Wir werden weiter berichten. Zwei Dinge sind seinen Filmen und Dokumentationen dabei immer gemein: eine politische Message und eine schier unermüdliche Suche nach der Wahrheit. Der Wahrheit hinter Kriegen. Der Wahrheit hinter Attentaten. Der Wahrheit hinter Figuren – hinter deren Motiven, ihren Beweggründen, ihrem Handeln.

Am 21.7. 2020, erschien CHASING THE LIGHT: WRITING, DIRECTING, AND SURVIVING PLATOON, MIDNIGHT EXPRESS, SCARFACE, SALVADOR, AND THE MOVIE GAME (in der englischsprachigen Ausgabe für den deutschen Buchmarkt: CHASING THE LIGHT: HOW I FOUGHT MY WAY INTO HOLLYWOOD – FROM THE 1960S TO PLATOON). Oliver Stones bemerkenswert offene und ehrliche Biografie, Halbzeitbilanz, seines bisherigen Lebens und Filmschaffens.

Was Elmar gleich einmal zum Anlass genommen hat, euch die für ihn wichtigsten Filme des Regisseurs und Autors Oliver Stone ans Herz legen. PLATOON ist natürlich dabei – welche Filme Elmar sonst mehr als andere beindruckt haben und warum, erfahrt ihr im Video.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

 

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Das könnte dir auch gefallen