Sandra sagt, sie hätte gute Neuigkeiten für euch. Glaubt ihr!

DIESES tolle Opening können wir euch hier natürlich nicht noch mal zeigen. Edin Hasanović mit der Präsidentin… mit Iris Berben. Ihr wisst doch noch – oder?

Aber UNSERE BEGEISTERUNG darüber… die können wir euch noch einmal zeigen. Und noch so viel mehr. Zum Beispiel die Sandra, den Schröck und den Didi mit all ihrem Spaß an der fast drei Stunden langen Filmpreis-Gala von „unter’m Funkturm“. Oder die ausgelassenen und hinterher so angenehm entspannten LOLA-Gewinner und ihre „Paten“, wie die Laudatoren und Laudatorinnen beim Deutschen Filmpreis heißen. Für uns, für FredCarpet war’s die Premiere… also live aus der Media-Lounge direkt hinter der Bühne. Und es hat sich sowas von gelohnt. Man(n) sollte es ja nicht so laut sagen: aber es war fast noch spannender und interessanter als auf dem Roten Teppich. Mag’ aber auch der Reiz des Neuen sein… zugegeben. Auf jeden Fall haben wir einiges dazugelernt. Zum Beispiel, dass man besser Champagner (statt Sekt oder Selters) zur Hand hat, wenn Marie Bäumer eine LOLA gewinnt. War dann aber auch ohne echten Schampus sehr lustig. Was es sonst noch zu lernen und beim Zuhören zu erfahren gab: Guckt’s euch doch einfach selber an. Lohnt sich!



Hinterlasse eine Antwort

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Das könnte dir auch gefallen