WEEKEND TIPPS | 06.11.2016 | The Return Of The First Avenger, A History Of Violence

THE RETURN OF THE FIRST AVENGER / Fantasyaction / RTL / 06.11. / 20:15 – 22:55

Captain America ist in Teil 2 der AVENGERS-Reihe aus New York nach Washington zurückgekehrt und muss sich dennoch wieder in seinen illustren Kampfanzug zwängen. Denn erneut wird die Welt von einem noch unbekannten Bösewicht und seinen finsteren Plänen bedroht. Diesmal bekommt Chris Evans als Captain Amerika Unterstützung von Scarlett Johansson als Black Widow und dem Soldaten Falcon, gespielt von Anthony Mackie. Können sie dem sogenannten Winter Soldier Herr werden…?

Fun Fact: Eigentlich wollte Robert Redford den Film machen. Warum denn das, mag vielleicht mancher von euch sagen. Seine Begründung: seine Enkel wären einfach sehr große Marvel-Fans…Seinen Verwandten zuliebe täte man eben gerne alles.

A HISTORY OF VIOLENCE / Thriller / PRO SIEBEN / 06.11. / 00:40 – 02:25

Die Eingangssequenz erinnert an Quentin Tarantino. Millbrook, der Ort des nun folgenden Geschehens, an ein Gemälde von Edward Hopper. Dabei ist David Cronenbergs Stil, in dem er die Bilder des Comics, nein: der Graphic Novel von John Wagner und Vionce Locke das Laufen lehrt, ganz weit von jedweder Kopie entfernt. Sondern ein konsequent durchdachtes und ebenso konsequent auf Film gebanntes Charakterdrama über ein ganz und gar nicht so idyllisches Kleinstadtidyll. In diesem – zumindest anfänglichen – Idyll lebt der – zumindest anfänglich – vermeintliche Durchschnittsbürger Tom Stall (Viggo Mortensen). Ihm gehört ein Restaurant. Er hat eine Frau. Zwei nette Kinder. Und ein Einfamilienhaus. Aber er hat auch eine Vergangenheit. Und eigentlich heißt auch gar nicht Tom Stall, sondern Joey Cusack. Für Tom alias Joey beginnt sich das Blatt des unbescholtenen Familienmenschen zu wenden, als eines Tages zwei Räuber sein Restaurant überfallen – und dessen Besitzer die beiden Ganoven in ungeahnt professioneller Manier vom Leben zum Tode befördert. Von jetzt auf gleich ist Tom der Held des Städtchens und wird von der Presse gefeiert. Dumm ist nur, dass man nie weiß, wer so eine Zeitung noch alles in die Finger bekommt…

Fun Fact: Bei einer Umfrage der BBC in 2016 belegte „A History of Violence“ den 59. Platz unter den 100 bedeutendsten Filmen des 21. Jahrhunderts. Die schon alle gesehen? Nicht? Dann fangt doch einfach mit dem hier an.

ALLE FILMDATEN

***THE RETURN OF THE FIRST AVENGER
Genre: Abenteuer, Action, Sci-Fi
Darsteller: Chris Evans, Scarlett Johansson, Anthony Mackie
Regie: Anthony Russo, Joe Russo
Kinostart: 27.03.2014

***A HISTORY OF VIOLENCE
Genre: Thriller
Darsteller: Viggo Mortensen, Maria Bello, Ed Harris
Regie: David Cronenberg
Kinostart: 13.10.2005

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Das könnte dir auch gefallen