DEADPOOL 2 | Ryan Reynolds im Interview mit Steven Gätjen | FredCarpet Original

Osterei Nummer drei: Ryan Reynolds als Ex-Special-Forces-Kämpfer Wade Wilson beziehungsweise nunmehr Söldner mit der großen Klappe, DEADPOOL. Der mit nicht allzu üppigem Budget gedrehte Action-Comedy-Fantasy-Film war einer der Überraschungserfolge des Jahres 2016. Vielleicht hatten die Macher und ihr Held Ryan Reynolds das aber schon vorausgesehen – denn mit DEADPOOL 2 wurde die Fortsetzung bereits am 12.2.2016 – drei Tage vor dem Kinostart von DEADPOOL – bestätigt.
Steven Gätjen hatte die Gelegenheit zum Gespräch mit Ryan Reynolds, der bei DEADPOOL 2 – wie schon bei DEADPOOL – nicht nur in den hautengen Anzug der Hauptfigur schlüpft, sondern auch als Co-Drehbuchautor und -Produzent maßgeblich hinter dem Erfolg des Films steht. Inzwischen – so viel hat Ryan Reynolds schon verraten – werde bereits an DEADPOOL 3 gearbeitet.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden


Natürlich war DEADPOOL nicht nur an der Kinokasse ein Erfolg. Der Film, der Nachfolgefilm und Ryan Reynolds (der aktuell bei Netflix auch in 6 UNDERGROUND zu sehen ist) waren auch in den Award-Seasons 2015/2016 und 2017/2018 ordentlich mit von der Partie. Mit DEADPOOL heimste Reynolds insgesamt 16 Nominierungen ein (darunter die für einen Golden Globe in der Kategorie Best Performance by an Actor in a Motion Picture – Musical or Comedy) und gewann am Ende sieben Preise. Außerdem war DEADPOOL der erste Live-Action-Superhelden-Film überhaupt, der in der Filmpreis-Kategorie Musical or Comedy eine Nominierung ergattern konnte. Bei DEADPOOL 2 wurde es dann allerdings schon deutlich dünner: Siebenmal wurde Ryan Reynolds für die Fortsetzung nominiert; am Ende gab es einen Preis (Best Visual Presentation bei den Prix Aurora Awards).

DEADPOOL 2: Inhalt

Die Quasselstrippe unter Marvels Söldnern kehrt zurück! Größer, besser und gelegentlich hosenloser als jemals zuvor. Als ein Supersoldat (Josh Brolin als Cable) in mörderischer Mission auf den Plan tritt, sieht DEADPOOL alias Wade Wilson sich gezwungen, Werte wie Freundschaft und Familie zu überdenken und zu hinterfragen, was es wirklich heißt, ein Held zu sein. Denn manchmal muss man schmutzig kämpfen, um das Richtige zu tun.

Filminfos:

DEADPOOL 2
Originaltitel: Deadpool 2
Genre: Action, Komödie, Abenteuer
Darsteller: Ryan Reynolds, Josh Brolin, Morena Baccarin, Julian Dennison, Zazie Beets, Leslie Uggams
Regie: David Leitch
Kinostart: 17.5.2018
DVD-/Blu-ray-Release: 27.9.2018
Streambar: Kein Flatrate-Anbieter

 

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Das könnte dir auch gefallen