Kick-Ass: Kritik | WEEKEND-TIPP

KICK-ASS / Superhelden-Actionfarce / RTL II / 08.02. / 22:00 – 00:15   

Dave Lizewski (Aaron Taylor-Johnson) ist ein eher schmalbrüstiger High-School-Schüler, der eines Tages beschließt: Ich will ein Superheld sein! Also zwängt er sich in einen bei eBay erstandenen und eher komischen Taucher-Anzug, besorgt sich zwei Knüppel und einen Taser, nennt sich „Kick-Ass“ und zieht als solcher und in diesem Outfit durch die Straßen, um Gutes zu tun. Da er leider über keine Superkräfte verfügt, gibt’s da allerdings erstmal öfters was auf die Nase. Dann aber avanciert er durch eine seiner Aktionen zu so etwas wie einem Liebling des Volkes. So werden auch zwei andere Verkleidete auf ihn aufmerksam: Der Ex-Cop Damon alias Big Daddy (Nicolas Cage) und seine Tochter Mindy alias Hit-Girl (Chloë Grace Moretz). Zu dritt ist man stärker – und das ist auch gut so. Denn der gemeinsame Gegner, Mafioso und Drogenbaron Frank D’Amico (Mark Strong), ist nicht gerade von Pappe.

Ein schöner, herrlich derber, schräger und mit viel Gespür für die Vorlage von Mike Millar inszenierter Spaß. Schröck: „Fand ich damals im Kino echt überraschend. Ich dachte, das wird eher so’ne lustige Superhelden-Verarschung, die irgendwie nett und harmlos ist. Ich kante damals auch die Comic-Vorlage nicht. Aber dann habe ich diesen Film gesehen… zusammen mit meiner Frau. Und ich war hellauf begeistert – ob der Brutalität, die KICK-ASS da so an den Tag legte. Aber meine Frau war komplett entsetzt. So hat halt jeder seine Vorlieben. Ich gucke ihn mir jedenfalls immer gerne wieder an. Vom zweiten Teil war ich dann etwas enttäuscht. Aber KICK-ASS, der erste, steht auch als Blu-ray bei mir im Regal.”

Fun Fact zu KICK-ASS

Wie kommt man auf den Namen „Dave Lizewski“? Ganz einfach: Um das Geld für die erste Auflage seines Comics zusammen zu bekommen, veranstaltete KICK-ASS-Autor Mike Millar eine Charity-Auktion. Der Gewinner der Auktion durfte dann bestimmen und wählen – und wählte einfach seinen eigenen Namen.

Filmdaten: KICK-ASS

KICK-ASS
Originaltitel: Kick-Ass
Genre: Action, Drama
Darsteller: Aaron Taylor-Johnson, Nicolas Cage, Chloë Grace Moretz
Regie: Matthew Vaughn
Kinostart: 22.04.2010

Streambar

Prime Video

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Das könnte dir auch gefallen