Tödliche Entscheidung: Kritik | WEEKEND-TIPP

TÖDLICHE ENTSCHEIDUNG / Kriminaldrama / Servus TV / 14.12. / 00:10 – 01:55

Die Brüder Andy und Hank Hanson (Philip Seymour Hoffman und Ethan Hawke) haben nicht nur einiges auf dem Kerbholz, sondern aktuell gerade auch ziemlich viel Sch… am Schuh. Der Ältere hat nämlich zur Finanzierung seiner Drogensucht Geld seines Arbeitgebers unterschlagen, während der Jüngere mit den Unterhaltszahlungen an seine Ex-Frau und Tochter nicht mehr hinterherkommt. In ihrer Not beschließen die beiden als Geldbeschaffungsstrategie, einfach mal das Juweliergeschäft ihrer Eltern (Albert Finney und Rosemary Harris) zu überfallen. Was in Andys und Hanks Augen ein ziemlich cleverer Plan ist – der aber leider höllisch nach hinten losgeht.

Sidney Lumets (DIE ZWÖLF GESCHWORENEN, SERPICO, HUNDSTAGE, NETWORK) letzter Film. Mit 84 Jahren. Ein Familien-Drama-Thriller, der weit in die tiefsten menschlichen Abgründe hineinleuchtet und seinen hohen Spannungsgrad zu einem guten Stück auch seiner Erzählweise verdankt, indem die Handlung – das Drehbuch stammt von Kelly Masterson (SNOWPIERCER) – clever in der Zeit hin und her springt.

Fun Fact zu TÖDLICHE ENTSCHEIDUNG

Damit die Sex-Szene zwischen Hank und Gina für Darstellerin Marisa Tomei etwas angenehmer und weniger peinlich wäre, verlangte Ethan Hawke, dass sich jedes männliche Filmcrew-Mitglied am Set ebenfalls ausziehen solle. So erzählte es später jedenfalls Regisseur Lumet. Über die Reaktion und Erinnerungen von Marisa Tomei ist indessen leider nichts bekannt.

Filmdaten: TÖDLICHE ENTSCHEIDUNG

TÖDLICHE ENTSCHEIDUNG
Originaltitel: Before the Devil Knows You’re Dead
Genre: Thriller, Drama
Darsteller: Philip Seymour Hoffman, Ethan Hawke, Marisa Tomei, Albert Finney
Regie: Sidney Lumet
Kinostart: 10.04.2008

Streambar

Maxdome

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Das könnte dir auch gefallen